Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Home
2
Rostock

Eine Woche nach dem Unglück auf der Hanse Sail reißt die Debatte um die Sicherheit beim größten Segelfest des Landes nicht ab: Erste Skipper fordern nun neue Verhaltensregeln auf dem Wasser. Die „Stettin“ indes soll heute nach Hamburg auslaufen.

mehr
  • „Stettin“-Unfall: Skipper fordern strengere Regeln für Sail
  • Gute Urlaubssaison trotz miesen Wetters
  • Rostockerin entkommt Terror-Anschlag
  • OZ-TV am Freitag: Schifffahrtsregeln für Sail gefordert
  • Wismarer Schwedenfest gestartet

Robert Haberer Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Unternehmen, Wettbewerbe, Auszeichnungen Leitet zur Sonderseite für den Existenzgründerpreis der OZ. image/svg+xml Image Teaser OZ-Sonderausgaben 2017-06-15 de Aktion EXISTENZGRÜNDERPREIS 2017 Selbstständige zu würdigen – das ist das Ziel der Auszeichnung. Teilnehmen können Firmen aus MV, die vor dem 1. Juni 2016 gegründet maximal fünf Jahre alt sind. Alle Details hier.
  • Reisen

    Reise- und Urlaubstipp für Ihren nächsten Trip finden Sie hier in unserem Reiseportal. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Events und Veranstaltungen in Ihrer Nähe. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Der umstrittene Chefstratege Bannon verlässt das Weiße Haus.
Analyse
Bannons Abgang: Der Stratege geht

Dass jemand wie der ultrarechte Stephen Bannon überhaupt als Chefstratege im Weißen Haus saß, galt vielen als andauernder Skandal. Nun geht er - oder er wurde gefeuert. Warum? Und wird das etwas ändern?

mehr
14 Tote bei Anschlägen
Polizisten und Sanitäter tragen eine verletzte Frau über die Straße.
Spanien: Polizei vermutet organisierte Terror-Zelle

Was im ersten Moment wie die Tat eines Einzelnen aussah, stellt sich nun als Werk einer organisierten Gruppe heraus. Hinter dem schweren Terroranschlag in Barcelona und weiteren Taten vermutet die Polizei eine Islamisten-Zelle.

mehr
Fakten-Check Terror in Barcelona: Was wir wissen - und was nicht

Terror in Spanien. Einen Tag nach der Lieferwagen-Attacke auf Barcelonas Flaniermeile war der Haupttäter weiter auf der Flucht.

mehr
Schwerin
Schüler drängeln sich vor einem Bus.

Besonders viele Stellen für angehende Pädagogen bleiben nach Angaben der Landesregierung auf eine Anfrage der Linken an Regionalen Schulen frei. Auch an Sonder- und Berufsschulen herrscht akuter Nachwuchsmangel.

mehr
Lothar Matthäus im Interview

Der zweite Teil des großen Sportbuzzer-Interviews. Weltmeister Lothar Matthäus spricht über die Sorgen bei Borussia Dortmund, eine Schalker Meisterschaft und Mario Gomez. Über Dembélé und Aubameyang sagt Matthäus: "Es wäre eine Katastrophe, wenn einer oder sogar beide gehen würden".

  • Kommentare
mehr
Nach Anschlag in Barcelona
Gabriel und Spaniens Gesundheitsministerin Montserrat am Krankenhaus, in dem mehrere bei den Anschlag in Barcelona verletzte Deutsche liegen.

Hinter dem schweren Terroranschlag in Barcelona und weiteren Taten vermutet die Polizei eine Islamisten-Zelle. Sie könnte ihre Angriffe in einer unscheinbaren Kleinstadt geplant haben. Außenminister Gabriel sprach von feigen Mördern.

mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Zurück zu «Breitbart»
Bannons Sicht der Dinge: „Jetzt habe ich die Hände wieder an den Waffen.“

Manche nannten ihn den „Dunklen Lord“, manche sahen in Donald Trumps Strategieberater Stephen Bannon auch den heimlichen Präsidenten. Seine Zeit im Weißen Haus ist jetzt vorüber. Noch am Tag seines Ausscheidens kündigt Bannon neue Kämpfe an.

mehr
Börse in Frankfurt
Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes (DAX).

Der deutsche Aktienmarkt hat am Freitag erneut leicht nachgegeben. Belastet vom Chaos im Weißen Haus und damit dem Bangen um die wirtschaftspolitischen Versprechungen ...

mehr
Start in Etappen?
Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU)auf der Baustelle des Berliner Schlosses.

Der neue Hauptstadtflughafen ist nur das bekannteste Beispiel: Großprojekte in Berlin haben ihre Tücken. Womöglich wird's nun auch beim Schloss später als geplant.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Illegale Hanfpflanzen.
Grimmen
Brombeersammler entdeckt illegalen Hanfanbau

Ein Unbekannter hat auf einer rund 100 Quadratmeter großen Fläche in einem Gebüsch hinter einem Einkaufsmarkt in Grimmen in Eimern die Pflanzen angebaut. Durch einen Zufall wurden sie entdeckt. Die Polizei ermittelt.

mehr
Stralsund
Großeinsatz für Polizei und Rettungskräfte bei der Suche nach einer vermissten Frau.
Vermisste nach einem Tag gefunden

Großeinsatz für Polizei und Rettungskräfte. Eine seit Mittwochnachmittag vermisste 78-jährige Frau aus Stralsund wurde nach knapp 24 Stunden wohlbehalten gefunden.

mehr
Neustrelitz/Klein Bünzow Vier Verletzte bei Unfällen

Sowohl bei der Kollision zwischen Motorrad und Pkw im südmecklenburgischen Granzow als auch im ostvorpommerschen Klein Bünzow, wo ein Auto gegen einen Baum prallte, geht die Polizei von zu hoher Geschwindigkeit als Ursache aus.

mehr
Whatsapp, Skype & Co.
Nicht an jeder Uni müssen Studenten zur Studienberatung persönlich erscheinen. Einige Universitäten bieten ihre Unterstützung auch per Whatsapp an.

Was man für ein Studium braucht und wie man an einen Platz kommt, ist manchmal schwer zu verstehen. Um den Studenten ihre Hemmungen zu nehmen, nutzen Studienberater nun auch andere Kommunikationswege.

mehr
Ergebnis einer Umfrage
Trotz des Verbotes der ersten Glühbirnen nutzen immer noch viele Menschen diese Leuchtmittel.

Glühlampen sind nicht wirklich effizient. Trotz besserer Alternativen wie Halogenlampen oder Leuchtdioden werden sie noch häufig in deutschen Haushalten verwendet. Das zeigt eine Umfrage.

mehr
Praktisch, aber knifflig
Wer eine Dachbox für den Urlaub benutzen möchte, der sollte vorher kontrollieren, ob sie auch wirklich für das Auto geeignet ist.

Geht es mit der ganzen Familie in den Urlaub, reicht der Platz im Kofferraum für das Gepäck oft nicht aus. Die Lösung ist dann eine Dachbox. Doch hat die Befestigung einer Box seine Tücken. Auch muss der Autofahrer mit heiklen Situationen rechnen.

mehr
Glam-Unterkünfte wie diese Holzhütte auf dem Zeltplatz Weilburg-Odersbach bieten deutlich mehr Komfort als ein gewöhnliches Zelt.
«Glamping»-Urlaub
Zelt mit Doppelbett - Campingplätze bieten zunehmend Komfort

Zelten ist längst nicht mehr nur Isomatte, Schlafsack und klamme Klamotten bei Regen. Immer mehr Zeltplätze setzten auf Komfort und Luxus. „Glamping“ heißt der Trend.

mehr
Sorge um die Sicherheit
Der Anschlag in Barcelona verängstigt viele Reisende. Sind die europäischen Metropolen noch sichere Ziele?
Nach dem Terror in Spanien: Was Reisende wissen sollten

Terroranschlag in Barcelona: Kann ich meine Reise jetzt stornieren?  Gibt es für Touristen Einschränkungen vor Ort? Was bedeutet der Anschlag für Kreuzfahrt-Reisende? Ein Überblick.

mehr
Rezept-Tipp Aus Tomatenkernen wird eine würzige Soße

Tomatenkerne werden bei der Zubereitung von Tomaten meist ignoriert. Dabei lässt sich aus dem Innenleben des Gemüses unkompliziert eine leckere Soße zaubern.

mehr