Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Home
Jubelnde SSC-Spielerinnen: Jennifer Geerties, Denise Hanke, Luna Carocci, Louisa Lippmann, Greta Sczakmary und Sabrina Krause.
Stuttgart/Schwerin

Die Mecklenburgerinnen setzen sich beim MTV Stuttgart vor 2200 Zuschauern mit 3:2 (21:25, 25:22, 25:22, 21:25, 15:12) durch.

mehr
  • Volleyball-Meister SSC geht im Playoff-Finale in Führung
  • Seawolves machen Aufstieg perfekt
  • Vanessa Mai bei Proben schwer verletzt
  • Ausflügler nutzen sommerliche Temperaturen
  • Großfahndung nach Messer-Attacke

Terror, Mord und Drogen in MV
Nie zuvor sind in MV weniger Straftaten erfasst worden als vergangenes Jahr. Aber: Die Zahl der schweren Tötungs- und Sexualdelikte ist angestiegen. (Symbolfoto)

Nie zuvor sind in MV weniger Straftaten erfasst worden als vergangenes Jahr. Aber: Die Zahl der schweren Tötungs- und Sexualdelikte ist angestiegen. Wir blicken auf die Verbrechen, die 2017 für Schlagzeilen gesorgt haben.

mehr

Wie sieht das digitale Rostock der Zukunft aus? Wir wollen es von Euch wissen! Bei dem Projekt Rostock Digital 800+ sammelt die OSTSEE-ZEITUNG ab sofort Eure spannendsten Ideen: Texte oder Bilder, Poster oder Präsentationen, Videos oder Songs. Alle Infos findet Ihr auf unserer Sonderseite mehr

Kundenbeilagen
  • Reisen

    Reise- und Urlaubstipp für Ihren nächsten Trip finden Sie hier in unserem Reiseportal. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Events und Veranstaltungen in Ihrer Nähe. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Volkswirte pessimistisch
Besorgt sind die Volkswirte vor allem über die Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump und den drohenden Handelskrieg zwischen den USA und China.

Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück.

mehr
Aus Protest gegen die Regierung
Hollywood-Star Natalie Portman verzichtet aus Protest gegen die israelische Regierung auf die Teilnahme an einer prestigeträchtigen Preisverleihung in Jerusalem.

Hollywood-Star Natalie Portman verzichtet aus Protest gegen die israelische Regierung auf die Teilnahme an einer prestigeträchtigen Preisverleihung in Jerusalem.

  • Kommentare
mehr
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

SPD-Vorsitz
Die Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange tritt am Sonntag gegen Andrea Nahles an.

Erstmals in der Geschichte der SPD wählt die Partei eine Frau an ihre Spitze. Ein Sieg der Flensburger Oberbürgermeisterin Simone Lange gilt als ausgeschlossen. Ein Porträt.

mehr
Volkswirte pessimistisch
Besorgt sind die Volkswirte vor allem über die Abschottungspolitik von US-Präsident Donald Trump und den drohenden Handelskrieg zwischen den USA und China.

Noch zum Jahresanfang waren die meisten von ihnen geradezu euphorisch gewesen - inzwischen macht sich bei Volkswirten deutscher Großbanken zum Thema Konjunktur eine gewisse Ernüchterung breit. Die ersten Geldhäuser rudern bei ihren Prognosen bereits zurück.

mehr
Stralsund
Ein Blick auf das Uhrwerk der Astronomischen Uhr in der Stralsunder Nikolaikirche.

Für den Fachkreis Turmuhren erlaubte die Kirchengemeinde St. Nikolai in Stralsund am Samstag eine sonst nicht mögliche Reise ins Innere des Bauwerkes von 1394. Stralsund hat die älteste mechanische Uhr der Welt.

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Mit einem Aufgebot von 24 Kameraden waren die Feuerwehren im Einsatz.
Lühmannsdorf
Alarm: Feuer bricht in einem Waldstück aus

In einem Waldstück zwischen Buddenhagen und der B 111 bei Wolgast brach am Freitagnachmittag ein Feuer aus. Die umliegenden Feuerwehren waren mit 34 Kameraden im Einsatz.

mehr
Vorpommern-Rügen
Am Freitag verunglückte ein 19-Jähriger bei Wittenhagen mit seinem Pkw.
Tödlicher Unfall: 19-Jähriger stirbt auf Landstraße

Ein 19-Jähriger ist am Freitag bei Wittenhagen (Landkreis Vorpommern-Rügen) mit seinem Pkw verunglückt. Er erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen.

mehr
Göhren Ein Jahr nach Vergewaltigung: Massengentests erfolglos

Am 1. Mai 2017 war eine Urlauberin in Göhren auf der Insel Rügen mit einem Messer bedroht und vergewaltigt worden. Vom Täten fehlt noch immer jede Spur.

mehr
Ganz banal
Da freut sich der Spion: Akten sollten nicht ungeschreddert entsorgt werden.

Bei Industriespionage denkt heute jeder automatisch an das Hacken von Firmen-PCs. Dabei verlassen viele Geheimnisse auf ganz klassischen Wegen das Firmengelände.

mehr
Betriebskostenabrechnung
Die Notdienstpauschale für Handwerker gehört zu den Verwaltungskosten. Sie darf nicht über die Betriebskostenabrechnung an den Mieter weitergegeben werden.

Was darf als Betriebskosten auf Mieter umgelegt werden? Über diese Frage gibt es regelmäßig Streit. Für Mieter kann es sich lohnen, die einzelnen Posten genau anzuschauen.

mehr
Liebhaber-Auto
Langläufer: Von 1968 an 37 Jahre lang baute Peugeot den 504.

Er war seiner Zeit um Jahre voraus. Denn als Peugeot 1968 den 504 lancierte, wirkte die Limousine wie aus einer anderen Ära. Kein Wunder, dass der Wagen schier ewig gebaut wurde und es so zum Millionär geschafft hat.

mehr
Kommt einfach nicht raus aus der Kritik: Der Flughafen Berlin-Tegel ist erneut zu einem der schlechtesten Flughäfen Europas gekürt worden.
Ranking
Das sind die schlechtesten Flughäfen in Europa

Berlin und Flughafen, das scheint einfach nicht zusammenzugehen. Verglichen mit europäischen Flughäfen landen Tegel und Schönefeld auf den hinteren Plätzen. Den Betreibern sind die Probleme bewusst.

  • Kommentare
mehr
Magaluf
Mallorca reicht’s: Harte Strafen für Sauftouristen

Grölende Massen, an Häuser pinkelnde Männer, Prügeleien: Mallorca hat genug von Sauftouristen ohne Benehmen und erhöht die Strafen in Magaluf drastisch. So teuer wird's am Briten-Ballermann.

  • Kommentare
mehr
Triebwerksexplosion Weltweite Zwangspause für Hunderte Flugzeuge

Nach dem tödlichen Horror-Unfall bei Southwest Airlines, bei dem ein Triebwerk explodierte und eine Frau fast aus dem Fenster gesogen wurde, müssen nun Hunderte Flugzeuge zwangsweise am Boden bleiben.

  • Kommentare
mehr