Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Home
Der DDR-Schriftsteller Wolfgang Schreyer am Strand.
Ahrenshoop

Er gilt als einer der erfolgreichsten Autoren der DDR: Nun lässt ihn sein Sohn Paul Schreyer in einem Interview über sein Schaffen sprechen.

mehr
  • Auf den Spuren des DDR-Autoren Wolfgang Schreyer
  • Ausgediente Fregatte „Karlsruhe“ wird künftig beschossen
  • Mit dem Zug auf den Darß: Signale stehen auf Grün
  • Verurteilter Ex-Radio-Moderator hofft auf „Hoeneß-Deal“
  • Werft: 2018 geht’s los

Stralsund
Diese hübschen Edelfräulein waren am Freitag beim Festumzug zu den Wallensteintagen dabei.

Hunderte Menschen haben in Kostümen am traditionellen Festumzug der Stralsunder Wallensteintage teilgenommen, der durch die Innenstadt führte.

mehr
Kundenbeilagen
  • Reisen

    Reise- und Urlaubstipp für Ihren nächsten Trip finden Sie hier in unserem Reiseportal. mehr

  • Events & Veranstaltungen

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Events und Veranstaltungen in Ihrer Nähe. mehr

  • Bauen & Wohnen

    Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

US-Justizminister Jeff Sessions hatte mehrfach bestritten, mit dem russischen Botschafter Kisljak über den Wahlkampf 2016 gesprochen zu haben.
Bericht über Russland-Gespräch
US-Justizminister Sessions soll die Unwahrheit gesagt haben

Der Druck auf Justizminister Jeff Session wächst. In der Russland-Affäre kommen immer mehr Zweifel an seiner Darstellung zu Gesprächen mit dem russischen Botschafter auf. Auch Trump geht zu seinem Minister zunehmend auf Distanz.

mehr
Nach Disput mit Präsident
Er tritt zurück: Der Presseprecher des Weißen Hauses, Sean Spicer.
Stühlerücken im Weißen Haus - Trumps Sprecher Spicer geht

Genau sechs Monate ist es her, dass Sean Spicer zum ersten Mal mit einem Kommentar für ungläubige Empörung bei Journalisten sorgte. Immer wieder gab es seitdem Rücktrittsgerüchte um ihn. Nun schmeißt Spicer tatsächlich hin.

mehr
Jetzt auch Investoren im Fokus Erdogans Geiseln? Die Angst der Deutschen in der Türkei

Gabriel warnt, Deutsche in der Türkei seien nicht mehr sicher vor willkürlichen Verhaftungen. Das betrifft auch zahlreiche Bundesbürger, die in dem Land leben. Deren Sorge ist oftmals schon in Angst umgeschlagen - und zwar noch vor Gabriels Warnung.

mehr
Wismar/Stralsund/Starrvitz
+++ Grabplatten am Wismarer Marienkirchplatz gefunden Deutlich mehr Tote bei Bade- und Sportunfällen +++ Stralsund feiert Wallensteintage +++ Kino-Zelt ist Rügens neuste Attraktion +++ Radfahrer helfen schwerkranken Kindern +++

+++ Deutlich mehr Tote bei Bade- und Sportunfällen +++ Stralsund feiert Wallensteintage +++ Kino-Zelt ist Rügens neuste Attraktion +++ Radfahrer helfen schwerkranken Kindern +++

mehr
Halbfinale erreicht
Der Degenfechter Richard Schmidt hat WM-Bronze sicher.

Die deutschen Fechter haben bei den Weltmeisterschaften in Leipzig die erste Medaille sicher.

mehr
Rettungskräfte behindert
Hier läuft es richtig: Autofahrer warten mit großem Abstand zum Geschehen an einer Unfallstelle.

Erneut behindern Gaffer bei einem Unfall die Rettungskräfte. Die Polizei verwarnt 20 Personen, die die Unfallstelle filmen und Fotos machen.

mehr
Robert Haberer Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Unternehmen, Wettbewerbe, Auszeichnungen Leitet zur Sonderseite für den Existenzgründerpreis der OZ. image/svg+xml Image Teaser OZ-Sonderausgaben 2017-06-15 de Aktion EXISTENZGRÜNDERPREIS 2017 Selbstständige zu würdigen – das ist das Ziel der Auszeichnung. Teilnehmen können Firmen aus MV, die vor dem 1. Juni 2016 gegründet maximal fünf Jahre alt sind. Alle Details hier.
Diese eine Sekunde

Diese eine Sekunde: 50 Interviews mit Stars, die deutsche Fußballgeschichte geschrieben haben. Bewegende Schicksale, große Momente, starke Persönlichkeiten. mehr

Nach sechs Monaten
Sean Spicer in Washington auf seiner täglichen Pressekonferenz.

Sean Spicer war in der Regierung Donald Trumps eine Art Blitzableiter. Seit langem hatte sich abgezeichnet, dass er den Kampf, in den er getrieben worden war, nicht gewinnen kann. Der Präsident hatte ihn enttäuscht.

mehr
Geheime Absprachen
In der Autoindustrie könnte sich nach der Diesel-Affäre der nächste Skandal anbahnen.

In der Autoindustrie könnte sich der nächste Skandal anbahnen. Laut „Spiegel“ haben Konzerne über Jahre hinweg Absprachen im Geheimen getroffen und Kunden geschädigt. Die Firmen hüllen sich in Schweigen. Was bedeutet das nun für die Bewältigung der Dieselkrise?

mehr
Neuinszenierung
In der Neuinszenierung ist „Jedermanns“ (Tobias Moretti) Beziehung zu „Buhlschaft“ (Stefanie Reinsperger) kühl.

Nicht Tod und Teufel, sondern das moderne Regietheater hat den Salzburger „Jedermann“ heimgesucht. Das Ende einer fast hundertjährigen Tradition?

mehr
Ihr neues Wochenende Zur Übersicht
Heftiges Unwetter in Rostock: Passanten sind mit dem Schlauchboot auf einer überfluteten Unterführungen unterwegs.
Rostock
Unwetter: Chaos auf den Straßen

Durch Starkregen waren am Donnerstag in kurzer Zeit etliche Straßen in Rostock überflutet. Sie mussten gesperrt werden. Einige Passanten befuhren die Parkstraße mit einem Schlauchboot.

mehr
Ückeritz
In Ückeritz auf Usedom wurde in einen Rettungsturm eingebrochen.
Rettungsturm aufgebrochen

In Ückeritz auf der Insel Usedom wurde in der Nacht zu Donnerstag ein Rettungsturm aufgebrochen.

mehr
Bad Sülze Transporter überschlägt sich

Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 8000 Euro.

mehr
Im Wandel der Zeit
Der Müller heißt künftig Verfahrenstechnologe Mühlen- und Getreidewirtschaft. Auch in anderen Ausbildungsberufen gibt es zum 1. August Veränderungen.

Ausbildungsberufe passen sich immer wieder dem Wandel an: So bekommt der Müller einen neuen Namen und Kaufleuten wird der Online-Handel schon in der Lehre beigebracht. Doch ab dem neuen Ausbildungsjahr gibt es noch mehr Neuerungen.

mehr
Tipp für Bauherren
Ob eine Grundstücksteilung erlaubt ist, zeigt der Bebauungsplan.

Besser zwei mal hinsehen: Nicht jedes große Grundstück lässt sich einfach nach Belieben aufteilen. Wie angehende Hausbesitzer herausfinden, ob und wie man trotzdem bauen darf, erklärt der Verband Privater Bauherren.

mehr
Für bessere Emissionswerte
Um das „Emissionsverhalten“ seiner Sechs- und Achtzylinder-Dieselmotoren zu verbessern, will Audi Tausende Fahrzeuge nachrüsten.

Die Autoindustrie steht unter politischem Druck, die Dieselabgase zu reduzieren. Nach Mercedes will nun auch Audi europaweit Motoren per Software-Update nachbessern. BMW ist zurückhaltender.

mehr
Alanya war eine Hochburg deutscher Touristen, heute sind dort kaum noch Bundesbürger anzutreffen. Viele Deutsche bleiben Erdogans Türkei fern.
Wohin geht die Reise?
Türkei: Wem das Wegbleiben der Deutschen wirklich schadet

Alanya war eine Hochburg deutscher Touristen, heute sind dort kaum noch Bundesbürger anzutreffen. Nach den verschärften Reisehinweisen werden nun noch mehr Deutsche Erdogans Türkei fernbleiben. Leiden werden darunter in erster Linie Erdogans Kritiker an der Küste.

mehr
Reiserecht
Nach einem Seebeben liegen auf Kos einige Gebäude in Trümmern. Kostenlos stornieren können Urlauber die Reise nur, wenn das Hotel und die Infrastruktur stark beschädigt sind.
Erdbeben bei Kos: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Ein starkes Seebeben vor Kos hat mindestens zwei Menschen das Leben gekostet und zahlreiche Gebäude beschädigt. Ob ein kostenloser Reiserücktritt möglich ist, und welchen Anspruch anwesende Urlauber haben, erklärt ein Fachanwalt.

mehr
Besuch in einer Trend-Stadt War da was? Wie London-Urlauber mit dem Terror umgehen

Der Tourismus in London boomt. Vor allem der gefallene Pfundkurs beschert der britischen Hauptstadt einen starken Anstieg der Besucherzahlen. Auch mehrere Terroranschläge können den Trend scheinbar nicht stoppen.

mehr