Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Freizeit Reisen und Erleben Neue Flugverbindungen nach Denver und Kuala Lumpur
Anzeigen und Märkte Freizeit Reisen und Erleben Neue Flugverbindungen nach Denver und Kuala Lumpur
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:57 14.06.2018
Der Ferienflieger Condor fliegt nun auch von Frankfurt nach Kuala Lumpur und erweitert seine Verbindungen nach Mombasa, Cancun und Phoenix Arizona. Quelle: Daniel Reinhardt
Anzeige

Condor fliegt Kuala Lumpur auch im Sommer an

Der Ferienflieger Condor wird die neue Winterverbindung nach Kuala Lumpur auch im kommenden Sommer anbieten. Das teilte die Airline mit, die jetzt den gesamten Flugplan für den Sommer 2019 vorgestellt hat. Malaysias Hauptstadt wird erstmals im Winter 2018/19 von Frankfurt aus bedient. Zudem wird Phoenix in Arizona nächstes Jahr zwei Monate länger angeflogen als im Sommer 2018 - von Ende Mai bis Ende Oktober. Mehr wöchentliche Flüge wird es von Frankfurt nach Cancun in Mexiko und Mombasa in Kenia geben.

Edelweiss Air fliegt von Zürich nach Denver

Die Schweizer Fluggesellschaft Edelweiss Air hat eine neue Flugverbindung von Zürich nach Denver im US-Bundesstaat Colorado aufgenommen. Die Strecke werde saisonal im Sommer zweimal pro Woche bis 26. Oktober 2018 geflogen, teilt Lufthansa mit. Edelweiss Air gehört zu Swiss und damit zum Lufthansa-Konzern. Denver ist die größte Stadt in Colorado und Tor zu den Rocky Mountains.

Air Malta fliegt ab Oktober wöchentlich Hamburg und Leipzig an

Die Fluggesellschaft Air Malta wird ab Ende Oktober die deutschen Flughäfen Hamburg und Leipzig/Halle anfliegen. Wöchentliche Verbindungen, immer mittwochs, auf die Mittelmeerinsel sind vorgesehen, teilt die Airline mit. Der Reiseveranstalter FTI hat Sitzplatzkontingente für die Flüge reserviert. Air Malta erwartet, dass die Flüge ganzjährig stattfinden können.

Mehr zum Thema

An Europas Himmel läuft einiges schief. Heftige Flugverspätungen häufen sich. Dafür sorgen nicht nur mieses Wetter und Streiks.

11.06.2018

Die Kreuzfahrtreedereien bauen ihr Angebot aus. MSC setzt etwa ein neues Kreuzfahrtschiff auf dem Mittelmeer ein. Auch die „Costa Fortuna“ wird demnächst in Europa unterwegs sein. Die News im Überblick:

11.06.2018

Der Morgen beginnt im Marmorbad, abends speisen Passagiere auf der privaten Veranda, und beim Digestif können sie in der „Observation Bar“ Sterne beobachten. Die „Seabourn Ovation“ soll Luxusurlauber ansprechen. An erster Stelle stehen nicht Familien, sondern Paare.

12.06.2018

In Griechenland dürfen Mietwagen jetzt auch für einfache Fahrten angeboten werden. Urlaubern kommt die neue Regelung entgegen. Doch die einheimischen Taxifahrer reagieren mit einem 24-stündigen Streik.

13.06.2018

Reiseveranstalter wollen ihre Kunden mit besonderen Hotelmarken an sich binden. Die Pauschalurlauber sollen eine Unterkunft bekommen, die ihrem individuellen Lebensstil entspricht. Wie kann das funktionieren?

14.06.2018

In Polen darf Wodka auf keiner Feier fehlen. Das osteuropäische Land widmet seinem Nationalgetränk nun ein eigenes Museum. Im „Muzeum Polskiej Wodki“ in Warschau lernen Besucher nicht nur etwas über die Herstellung, sie können auch an der hauseigenen Bar Platz nehmen.

13.06.2018
Anzeige