Menü
Ostsee Zeitung | Ihre Zeitung aus Mecklenburg-Vorpommern
Anmelden
Freizeit Reisen und Erleben Neues Kunstmuseum MO in Vilnius öffnet am 18. Oktober
Anzeigen und Märkte Freizeit Reisen und Erleben Neues Kunstmuseum MO in Vilnius öffnet am 18. Oktober
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:19 28.08.2018
Das neue Kunstmuseum „MO“ ist ein Entwurf von Architekt Daniel Libeskind. Quelle: Mo Museum/dpa-Tmn
Vilnis

Litauens Hauptstadt Vilnius bekommt am 18. Oktober ein neues Kunstmuseum. Im „MO“ wird Kunst aus der Zeit nach 1960 gezeigt, die zunächst hinter dem Eisernen Vorhang der Weltöffentlichkeit verborgen blieb, teilt des Fremdenverkehrsbüro Litauens mit.

Das Gebäude, ein Entwurf von Architekt Daniel Libeskind, soll die Brücke zwischen der Vergangenheit und der Gegenwart des Landes darstellen.

Die Sammlung des „MO“ umfasst den Angaben zufolge bereits 226 Künstler und rund 4500 Gemälde, Zeichnungen, Drucke, Skulpturen, Fotografien und Videos. Ausgewählte Werke werden in einer Dauerausstellung gezeigt, darüber hinaus soll es halbjährlich wechselnde Schauen geben.

dpa/tmn

Behörden haben den Bondi Beach in Sidney vorübergehend gesperrt. Denn am Strand befindet sich ein Wal-Kadaver, das Haie anziehen könnte. Um Besucher nicht zu gefährden, wird die Sperrung noch einige Zeit andauern.

28.08.2018

Tropfsteinhöhlen gibt es viele in Deutschland. Warum dann eine in Italien besuchen? Weil im Karstgebirge bei Triest die größte Schauhöhle der Welt liegt. In der Grotta Gigante verstummt sogar eine italienische Schulklasse.

28.08.2018

In der Champagne wird es langsam zu warm für die Trauben, die den weltberühmten Schaumwein ausmachen - darum schauen sich die Winzer jenseits des Ärmelkanals in Kent nach Feldern um. Denn die Bodenbeschaffenheit dort ist ähnlich.

28.08.2018