Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Paris schließt Eiffelturm wegen Winterwetters

Schnee im Norden Frankreichs Paris schließt Eiffelturm wegen Winterwetters

Das Winterwetter hat Frankreichs Hauptstadt fest im Griff. Besucher müssen sich nicht nur auf massive Verkehrsbehinderungen einstellen. Auch den Eiffelturm zu besteigen, könnte derzeit zum Problem werden.

Voriger Artikel
Reiseevents: Wiener Ostermärkte und Klopeiner See in Flammen
Nächster Artikel
Weite Reisen nötig für angenehme Badetemperaturen

Wegen Schneefalls bleibt der Eiffelturm vorerst geschlossen.

Quelle: XinHua/dpa

Paris. Seltene Vorsichtsmaßnahme in Paris: Der Eiffelturm bleibt wegen Winterwetters mit Schneefall für Besucher geschlossen. Das teilte die Betreibergesellschaft via Twitter mit.

Wann das Pariser Wahrzeichen wieder öffnet, blieb zunächst offen. Touristen wurden aufgefordert, sich über soziale Netzwerke auf dem Laufenden zu halten. Im vergangenen Jahr besuchten 6,2 Millionen Menschen den Turm unweit der Seine. Er war für die Weltausstellung 1889 gebaut worden.

Das Winterwetter trifft laut Wetterdienst Meteo France vor allem die Nordhälfte Frankreichs. Wegen Schneefalls gab es laut Medienberichten zahlreiche Verkehrsbehinderungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wassertemperaturen
Die Karibik lockt mit Wassertemperaturen wie in der Badewanne.

Während in Deutschland das Wasser aktuell kalt von oben herabregnet, locken Fernreiseziele mit sonnigen Stränden und warmes Wasser wie in der Badewanne. Hier ein Überblick über die Wassertemperaturen in der Welt.

mehr
Mehr aus Freizeit Reisen und Erleben
Verlagsbeilagen
Anzeige buchen

Privatkunden:

Telefon:  0381/38303016

Email:   anzeigenservice@ostsee-zeitung.de

Geschäftskunden:

Telefon:  0381/365 - 391 oder 0381/365 - 216

Email:   anzeigen-verkauf@ostsee-zeitung.de 

Zeitungsanzeige buchen - Ostsee Zeitung

Nutzen Sie auch unser Online Service Center für die Anzeigenschaltung in der Tageszeitung. mehr

Sonderthemen

Ihre Ansprechpartnerinnen für Sonderthemen:

Jana Langschwager

Telefon: 0381/365-322

Annegret Walter

Telefon: 0381/365-517

Email: anzeigen-sonderthemen@ostsee-zeitung.de

Einen Überblick über unsere Sonderthemen finden Sie hier.