Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 3 ° stark bewölkt

Navigation:
Tragödie

Tragödie

Tragödie: Die Lage im griechischen Idomeni spitzt sich immer weiter zu. Tausende Flüchtlinge sitzen hier unter widrigen Bedingungen fest. Es ist kalt und nass, viele Flüchtlinge leben in Zelten.

Tragödie: Die Lage im griechischen Idomeni spitzt sich immer weiter zu. Tausende Flüchtlinge sitzen hier unter widrigen Bedingungen fest. Es ist kalt und nass, viele Flüchtlinge leben in Zelten. Es kommt zu Tumulten. Die Menschen sind verzweifelt. Foto: Valdrin Xhemaj.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Istanbul/Athen

Griechenland setzt den EU-Flüchtlingspakt mit der Türkei um. Auch auf bilateraler Ebene wurden Migranten abgeschoben. Die Schutzsuchenden in den Aufnahmelagern und den wilden Camps reagieren wütend.

mehr
Mehr aus Bilder des Tages