Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
4087 Gäste beim Kinder-Umwelt-Tag

Wotenitz 4087 Gäste beim Kinder-Umwelt-Tag

Zum 13. Mal veranstaltete der Zweckverband Grevesmühlen in Wotenitz (Nordwestmecklenburg) das Fest der Superlative. 15000 Euro ließ sich das Unternehmen die Fete kosten.

Voriger Artikel
Plötzlich erwachsen?
Nächster Artikel
Jugendwehren wetteifern um den Sieg

Wotenitz. Der 13. Umwelt-Kinder-Tag war ein Fest der Superlative. Mehr als 4000 Besucher kamen nach Wotenitz. Damit alles reibungslos klappt, haben 170 Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Zweckverband mit angepackt. Dazu zählen Angestellte des Zweckverbandes, seiner Tochter, der Deutschen Wasserlogistik GmbH, und der Enkeltochter, der VVL-Landschaftspflege. Hinzu kommen noch einmal 60 Kooperationspartner.

DCX-Bild

Zum 13. Mal veranstaltete der Zweckverband Grevesmühlen in Wotenitz (Nordwestmecklenburg) das Fest der Superlative. 15000 Euro ließ sich das Unternehmen die Fete kosten.

Zur Bildergalerie

Einen der anstrengendsten Jobs hatten wohl Maria Scherpelz (25) und Stefan Woitanowski (27). Sie schlüpften bei etwa 25 Grad Celsius Außentemperatur abwechselnd in das Kostüm von Zweckverband-Maskottchen Willi Wasser, herzten die Kinder, winkten fast den ganzen Tag und waren natürlich ein begehrtes Fotomotiv

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hiddensee

Die Insulaner wollen so die Dünen sichern, die erst kürzlich mit zusätzlichem Strandhafer bepflanzt wurden / Auffangzäune sollen zudem den Treibsand am Strand halten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bildergalerien