Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Rockdorf bot Atlas, Engerling und Renft

Schmadebeck Rockdorf bot Atlas, Engerling und Renft

Das traditionelle Dorfrockfestival in Schmadebeck (Landkreis Rostock) hat auch bei seiner 21. Auflage nichts an Anziehungskraft verloren. 700 Fans spendeten den Musikern Beifall und hatten einen schönen Abend.

Voriger Artikel
Bilder des Tages: 1. Juli
Nächster Artikel
Trotz Regen: Nieger Ümgang ein voller Erfolg

Alle noch lebenden Renft-Musiker dieser Welt und ein Erbe auf dieser Schmadebecker  Bühne.

Quelle: Thomas Hoppe

Schmadebeck. „Heimat ist Heimat“, sagte sich die Mecklenburgerin Claudia Salomon und zog sich nach 12 Jahren ihren Dorfrock wieder an und ging zum Dorfrock (siehe Foto in der Galerie). „Ich war davor schon fast ein Dutzend Mal  hier gewesen und es zog mich wieder her“, sagte die 31-Jährige stellvertretende Filialleiterin eines Lebensmitteldiscounters, die nach zwölf Jahren in Sachsen, wieder an die Küste zurückgezogen ist. Mit ihr feierten nach Veranstalterangaben rund 700 Rockmusikfans die Schmadebecker Konzerte der Gruppen Atlas Revival, Engerling und Renft.

DCX-Bild

Das traditionelle Dorfrockfestival in Schmadebeck (Landkreis Rostock) hat auch bei seiner 21. Auflage nichts an Anziehungskraft verloren. 700 Fans spendeten den Musikern Beifall und hatten einen schönen Abend.

Zur Bildergalerie

Thomas Hoppe

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kröpelin
Aktuelle Renft-Besetzung spielt in Schmadebeck auf.

Ostrockmuseum gibt ab Freitag Einblicke in gut 50-jährige Geschichte der Gruppe Renft

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Bildergalerien