Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Infografiken
Schwerin

Das erste Mal seit 26 Jahren sinkt die Arbeitslosenquote Mecklenburg-Vorpommerns in einem Mai auf weniger als 10 Prozent.

mehr
Animierte Grafik

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im April um 101 000 zurückgegangen.

mehr
Interaktive Grafik

2015 verloren 93 Menschen auf den Straßen von Mecklenburg-Vorpommerns ihr Leben.

mehr
Interaktive Grafik

Brandangriffe auf Flüchtlingsunterkünfte in Deutschland haben im vergangenen Jahr stark zugenommen. Die Täter schreckten weder vor unbewohnten noch vor bewohnten Heimen zurück.

mehr
Animierte Grafik

Im Vergleich zum Februar sinkt die Arbeitslosenquote in MV. Die einsetzende Tourismussaison stimmt die Bundesarbeitsagentur auch für die kommenden Monate zuversichtlich.

mehr
Animierte Grafik

Arbeitslosenzahl stagniert in Mecklenburg-Vorpommern.

  • Kommentare
mehr
Animierte Grafik

In Mecklenburg-Vorpommern waren Ende Januar etwa 7000 Menschen weniger als vor einem Jahr ohne Beschäftigung.

  • Kommentare
mehr
Animierte Grafik

Die geschlossene Schneedecke hat viele Menschen aus ihren Wohnungen aufs Land und die Stadt gelockt.

  • Kommentare
mehr
Animierte Grafik

Mit einem täglichen Newsletter über das Programm können Leser ab sofort mobil die wichtigsten Themen des Tages abrufen.

  • Kommentare
mehr
Animierte Grafik

Mecklenburg-Vorpommern gilt als Land der Schlösser, Guts- und Herrenhäuser. Mehr als 2000 dieser Prachtbauten gibt es im Land.

  • Kommentare
mehr
Schwerin

Mit der kälteren Jahreszeit sind in Mecklenburg-Vorpommern wieder mehr Menschen arbeitslos geworden.

mehr
Animierte Grafik

In fünf Jahren soll die A14 von Wismar bis zur A4 bei Dresden befahrbar sein.

  • Kommentare
mehr