Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Das Naturparadies Dassower See

Wismar Das Naturparadies Dassower See

Helmut Kuzina aus Wismar

Voriger Artikel
Formen und Farben
Nächster Artikel
Nothafen Darßer Ort

Am Ufer des Dassower Sees verläuft die Landesgrenze zwischen Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein.

Quelle: Helmut Kuzina

Wismar. Das Wasser des rund 800 Hektar großen Dassower Sees, einer Seitenbucht der Trave, gehört zu Schleswig-Holstein. Auch die an den See grenzenden Flächen von Mecklenburg-Vorpommern stehen ebenso unter Naturschutz. Unmittelbar am Ufer verlief die ehemalige innerdeutsche Grenze, im gesamten Bereich entwickelte sich die Natur jahrzehntelang nahezu ungestört, und zwar zu einem Refugium vieler seltener Pflanzen und Tiere.

Helmut Kuzina

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rostock
Ein Panorama aus 7 Einzelbildern

Ron Stempnakowski aus Rostock

mehr
Mehr aus Leserfotos