Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° stark bewölkt

Navigation:
Extra
Die Haupttodesursachen sind Lungenentzündungen und Durchfall.
UN-Bericht

Rund 15.000 Kinder unter fünf Jahren sterben nach Angaben der Vereinten Nationen jeden Tag auf der Welt. Im vergangenen Jahr waren das insgesamt 5,6 Millionen Kinder.

mehr
  • Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf
  • SAP dürfte weiter von hoher Nachfrage profitieren
  • „Die Olsenbande“ in ZinnowitzKostenpflichtiger Inhalt
  • Kommt ein Vogel geflogen ... hat eine Sonne im Schnabel!Kostenpflichtiger Inhalt
  • Stadt prüft ÜberwachungKostenpflichtiger Inhalt
Schwerin/Wismar
Der 19-jährige Angeklagte mit Fußfesseln auf dem Weg in den Gerichtssaal.

Ein 19- und ein 31-Jähriger müssen sich vor dem Landgericht Schwerin verantworten, weil sie ein Mädchen (13) in ihrem Elternhaus bei Wismar missbraucht haben sollen. Ihre Verteidigung lehnt die Richter ab.

mehr
Einfallstor
Autonome und vernetze Autos erhöhen die Gefahr von Hackerangriffen, warnt die Allianz.

Hackerangriffe auf Autos könnten verheerende Folgen haben - und eine ursprünglich harmlose Schnittstelle für das Auslesen von Abgaswerten bietet ein Einfallstor für Kriminelle.

mehr

Schwerin
Vor allem in den Kliniken des Landes sind zunehmend ausländische Ärzte im Einsatz. Die Zahl der Mediziner aus dem Ausland hat sich seit 2010 mehr als verdoppelt.

Leser diskutieren über den Mediziner-Mangel im Nordosten

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Sachsens Regierungschef Tillich wirft nach Wahlschlappe hin

Dirk Mahnke aus Bernau

mehr
Hochschulen
Langzeitstudie
Eine Hummel fliegt über eine Wiese in Frankfurt am Main. Forscher beobachten einen starken Rückgang der Insektenzahlen.

Kiloweise sammelten Forscher in den vergangenen 27 Jahren Insekten aus aufgestellten Fallen. Die Auswertung der Sammeldaten bestätigt: Die Insektenzahl schwindet vielerorts erheblich.

mehr
MV-jobs.de

Die Jobsuchmaschine MV-jobs.de bietet über 19.000 Stellenangebote und Jobs in und um die Hansestadt Rostock. Ob Ausbildung, Arbeitsplätze für Fachkräfte, Quereinsteiger oder Führungsposition - der MV-Jobmarkt bietet Stellenanzeigen für alle Qualifikationen. mehr

Ein Eigentümer hatte eine Hausgeldabrechnung angefochten und Recht erhalten, obwohl er das Hausgeld nicht gezahlt hatte. Die Rechnung wies formale Mängel auf.
Rechnung nicht korrekt
Nicht gezahlt: Hausgeldabrechnung trotzdem anfechtbar

Nur wer gezahlt hat, kann auch klagen? Ganz so einfach ist es für Wohnungseigentümer nicht. Denn auch wenn ein Eigentümer das Hausgeld gar nicht überwiesen hat, kann er dessen Abrechnung später anfechten.

mehr
«Kein trivialer Vorgang»
Einen Batteriewechsel bei Autos mit Start-Stopp-Automatik sollten Fachleute übernehmen.
Start-Stopp-Automatik: Neue Batterie einprogrammieren

Einfach Kabel abklemmen und Akku tauschen? Bei vielen Autos geht es längst nicht mehr so einfach. Was ist zu beachten?

mehr
Mehr Freiheit im Job Flexible Arbeitszeit hat nicht nur Vorteile

Die 28-Stunden-Woche? Der Teilzeitanspruch mit Rückkehrrecht? Das Ende der Präsenzkultur? Arbeitszeiten könnten in Zukunft deutlich kürzer und flexibler ausfallen als heute. Viele Arbeitnehmer genießen zwar schon jetzt solche Freiheiten. Doch das hat nicht nur Vorteile.

mehr
Schlauer reisen
Nicht jeder Passagier kann es sich am Notausgang gemütlich machen.

Für mehr Beinfreiheit im Flugzeug legen sich Passagiere mächtig ins Zeug. Das müssen sie im Notfall auch. Deshalb darf nicht jeder dort Platz nehmen. Es gelten strikte Regeln.

mehr
Frage an die Modeexpertin
An die Konvention, dass die Knopfleiste bei Frauen likns angebracht ist, halten sich auch renommierte Modehäuser wie Burberry.

Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar Relikte sind aber geblieben.

mehr
Esskastanien
Vor dem Rösten sollte man die Maronen an der dicken Bauchseite kreuzweise einritzen.

Die Maronen-Saison hat begonnen. Auf dem Backblech geröstet, ergeben die Esskastanien einen schnellen und leckeren Snack. Ein paar Tipps zur richtigen Zubereitung:

mehr