Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Maltodextrin macht Gänsehaut besonders knusprig

Kleiner Trick Maltodextrin macht Gänsehaut besonders knusprig

Das beste an einem Gänsebraten ist die Kruste, sagt man. Um sie besonders knusprig werden zu lassen, gibt es verschiedene Methoden. Wer keine extravagante Marinade vorbereiten will, kann sich mit einem einfach Trick behelfen.

Voriger Artikel
Hummus enthält viele wichtige Mineralstoffe
Nächster Artikel
Ziegenkäse verleiht Gerichten besonderen Charakter

Eine Gans braucht mehrere Stunden Garzeit.

Quelle: Florian Schuh

Hamburg. Die Weihnachts- oder Martinsgans bekommt mit Hilfe einer Stärkemischung eine besonders knusprige Haut. Maltodextrin mache die Haut beim Braten kross, heißt es in der Zeitschrift „Beef“ (Ausgabe 6/2016).

Die Stärkemischung für die extra knusprige Gänsehaut wird aus fünf Esslöffeln Maltodextrin, zwei Esslöffeln Wasser und einem Esslöffel hellem Essig zusammengerührt. Das alles in einem Topf bei geringer Wärme erhitzen und die Gänsehaut während des Schmorens mehrfach - etwa alle zwanzig Minuten - mit der Mischung einpinseln. Maltodextrin ist beispielsweise in der Apotheke oder im Drogeriemarkt erhältlich.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Verbraucherschutz
Beim Milchkauf sollte man Aufschriften wie „Weidemilch“ oder Bildern von weidenden Kühen skeptisch begegnen. Sie sind nicht immer aussagekräftig über die tatsächliche Herstellungsweise.

Milchpackungen enthalten Informationen, die das Produkt aufwerten sollen. Doch nicht immer entsprechen sie der Wahrheit. Wie die Hersteller bei den Angaben vorgehen, erläutert die Bayerische Verbraucherzentrale.

mehr
Mehr aus Essen und Trinken

In diesem Ratgeber finden Sie alles zum Thema Studium und können sich rund um die Berufswelt informieren. mehr

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr