Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Zum Espresso: Stilles Wasser passt am besten

Berlin Zum Espresso: Stilles Wasser passt am besten

Wer den Geschmack eines Espressos nach dem Essen voll und ganz genießen will, sollte zuvor einen Schluck stilles Wasser trinken. So kommt der Geschmack des Kaffees am besten zur Geltung.

Berlin. Stilles Wasser ist ein guter Begleiter zum Espresso. So kommen seine intensiven Aromen zur Geltung. Am besten wird das Wasser vor dem ersten Schluck Kaffee getrunken: Das Wasser reinigt nach dem Essen die Geschmacksknospen und sorgt dafür, dass der Espresso unverfälscht schmeckt.

Darauf weist die Informationszentrale Deutsches Mineralwasser hin. Auch die Temperatur hat einen Einfluss auf den Geschmack: Hat das Wasser Zimmertemperatur, harmoniert es sehr gut mit dem Kaffeegeschmack.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin
Durch das Blanchieren werden die Zellwände der Früchte - wie hier Ananasringe - aufgelockert. Der Sirup kann dann beim Kandieren besser ein-, das Wasser besser austreten.

Zuckersüß und selbst gemacht: Das Zubereiten von kandierten Früchten ist gar nicht so schwierig. Man braucht dazu nur ein bisschen Zeit und eine ordentliche Portion Geduld.

mehr
Mehr aus Essen und Trinken

In diesem Ratgeber finden Sie alles zum Thema Studium und können sich rund um die Berufswelt informieren. mehr

Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr