Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Kinder krabbeln, toben und basteln

Neubukow Kinder krabbeln, toben und basteln

Viele Attraktionen auf Kinder- und Schülerfest in Neubukow / Künstler formt aus Ballons Tiere

Neubukow. Kevin Sell greift sich einen länglichen Ballon, füllt ihn mit Luft und verknotet ihn. Wenige Handgriffe später und der Luftballon sieht aus wie ein Hund. Die Besucher des Kinder- und Schülerfestes in Neubukow staunen am Sonnabend nicht schlecht. Die Schlange vor dem Ballonkünstler nimmt gar nicht ab. Gefühlt jeder möchte eine Figur haben. Etwa 250 verschiedene kann der Güstrower formen.

„Ich habe mir das im Eigenstudium selber beigebracht“, erzählt Kevin Sell, der nicht nur als Ballonkünstler, sondern auch als Clown und Zauberer in der Region auftritt. „Ballonfiguren sehen einfach toll aus“, sagt er. Für einige braucht er nur wenige Sekunden, für andere mehrere Minuten. „Kommt auf den Schwierigkeitsgrad an.“ Für einen Flamingo beispielsweise braucht er drei verschiedene Ballons. Über einen Monat können die Ballonfiguren halten – je nachdem, was man mit ihnen anstellt, sagt er und formt ein grünes Krokodil.

Der Ballonkünstler ist am Sonnabend einer von vielen Attraktionen für Kinder, die das Soziale Netzwerk Neubukow organisiert hat. Die Jungen und Mädchen können auf dem Gelände der Regionalen Schule „Heinrich Schliemann“ und des Jugendtreffs „Heizhaus“ auf der Slackline balancieren, am Feuer Stockbrot backen oder Kaninchen streicheln, die der Rassekaninchenzuchtverein M57 Neubukow mitgebracht hat. Durch eine Röhre krabbeln Freya und Lena-Marie um die Wette, gegenüber können sich die Kinder Glitzer-Tattoos sprühen lassen, an zwei anderen Tischen wird gebastelt. An einem sitzt Lotte. Die Neunjährige bemalt gerade einen Spinner – das Trendspielzeug der Saison. „Das Fest gefällt mir gut. Ich hatte auch schon ein Kaninchen auf dem Arm“, sagt Lotte. „Es wird viel geboten. Es ist gut, dass die Angebote kostenfrei sind, sonst hätten nicht alle Kinder alles machen können“, fügt Oma Erika Klan aus Neubukow hinzu.

al

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gützkow

Helene-Fischer-Double und Rammstein-Feuershow bei der dritten Auflage des beliebten Seefestes

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Familie Senioren und Kinder