Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Vierjährige bei Unfall schwer verletzt

Bargeshagen Vierjährige bei Unfall schwer verletzt

Eine Autofahrerin ist in Bargeshagen beim Ausparken mit einem kleinen Kind kollidiert. Die Feuerwehr musste die Eingeklemmte befreien.

Bargeshagen 54.1117228 11.9923885
Google Map of 54.1117228,11.9923885
Bargeshagen Mehr Infos
Nächster Artikel
Schülertickets: Teurer statt kostenfrei

Rettungskräfte an der Unfallstelle in Bargeshagen bei Rostock, wo ein Mädchen (4) von einem Auto beim Ausparken erfasst wurde.

Quelle: Stefan Tretropp

Bargeshagen. Ein vier Jahre altes Mädchen auf einem Fahrrad ist bei einem Unfall in Bargeshagen bei Rostock schwer verletzt worden. Eine 56-jährige Autofahrerin habe das Kind am Samstag beim Verlassen ihres Parkplatzes übersehen, als es sich hinter einer Hecke annäherte, teilte die Polizei mit.

DCX-Bild

Eine Autofahrerin ist in Bargeshagen beim Ausparken mit einem kleinen Kind kollidiert. Die Feuerwehr musste die Eingeklemmte befreien.

Zur Bildergalerie

Die Vierjährige fuhr gegen den Kotflügel des Autos und geriet mit dem Fahrrad unter den Wagen. Sie wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Das Mädchen wurde mit Becken- und Beinverletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Die Staatsanwaltschaft hat zur Ermittlung der Unfallursache einen Sachverständiger angefordert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Martenshagen
Fünf Menschen wurden bei einem Verkehrsunfall zwischen Löbnitz und Martenshagen schwer verletzt.

Bei dem Unglück auf der B105 zwischen Löbnitz und Martenshagen wurden auch drei Jugendliche verletzt. Die Straße musste für mehr als eine Stunde voll gesperrt werden.

mehr
Mehr aus Familie Senioren und Kinder