Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Beim Ausschnitt entscheidet die Körperform

Rund auf eckig Beim Ausschnitt entscheidet die Körperform

Kleidung sollte immer so geschnitten sein, dass sie zur Körperform passt. Besonders auffällig wird das beim Ausschnitt von Oberteilen und Kleidern. Eine Stilberaterin erklärt, worauf es ankommt.

Stuttgart. Die ideale Ausschnittform ist nicht abhängig von der Größe der Oberweite. Vielmehr spielt die gesamte Figur der Trägerin eine Rolle, erklärt Stilberaterin Sylvia Ebner aus Stuttgart.

Dabei gilt die Regel: Die Form sollte gegensätzlich zur Figur gewählt werden - also runder Ausschnitt zu eckigeren Körperformen und eckiger Ausschnitt zu runden Körperformen.

Eine kleine Oberweite lässt sich mit Tricks optisch vergrößern. Der Tipp von Ebner: Mehr ist mehr. Rüschen, Fältelungen und raffinierte Ausschnitte tragen auf. Auch asymmetrische Schnitte, Wasserfall-Ausschnitte und Volants zaubern optisch etwas mehr Fülle. Wer am Strand die Oberweite hervorheben möchte, greift am besten zu Bikinis mit leichtem Push-up in Blumen- oder geometrischen Mustern und hellen Farben.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Nicht jeder mag es bunt
Ein Mann sitzt im Anzug und mit bunten Socken auf einer Treppe. In konservativen Branchen kommt dieser bunte Akzent nicht immer gut an.

Lila, giftgrün oder blau-rot gemustert - farbige Socken haben viele Geschäfte und Kleiderschränke erobert. Doch im Beruf ist der Griff zu bunter Fußbekleidung nicht immer beliebt.

mehr
Mehr aus Shopping & Lifestyle
Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr