Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Sprühregen

Navigation:
Grober Strick geht wieder

Richtige Kombination wählen Grober Strick geht wieder

Alte Trends leben in der Herbst- und Wintersaison wieder auf. Dazu gehört auch der Grobstrick - als Pullover, Strickjacke oder Schal. Damit Frauen nicht in die Mädchen-Falle tapsen, sollten sie dazu einen guten Kontrast wählen.

Voriger Artikel
Männerhaut verliert bei der Rasur ihren Schutzfilm
Nächster Artikel
Szene-News: Neue Berliner Clubs und beliebter Grüner Tee

Trendige Strickpullover wirken erwachsener in Kombination mit Lederhosen.

Quelle: Heine/dpa

Hamburg. Neben Samt und Cord können Frauen in diesem Winter auch wieder guten Gewissens groben Strick tragen - all diese Materialien vergangener Jahrzehnte sind in den Kollektionen zu finden.

Um dem Kleine-Mädchen-Image von Grobstrick entgegenzuwirken, sollte das jeweilige Kleidungsstück allerdings mit betont erwachsenen Teilen kombiniert werden, raten die Experten der Modezeitschrift „Maxi“ (Ausgabe November 2017).

Das kann zum Beispiel eine Track- und Steghose oder ein Kleid oder Rock aus floralem Stoff sein. Auch glänzendes Nappaleder bildet einen guten Kontrast.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Konsumobjekt oder Investition?
Das Cover des Buches "Taschenliebe" von Manuela Reichart. Das Buch erscheint im btb Verlag.

Die Beziehung zu Taschen ist so vielfältig wie das Angebot und nicht nur für Männer ein Mysterium. Auch „Taschenliebe“ gibt keine Antworten, aber enthält viele Geschichten über eine besondere Leidenschaft.

mehr
Mehr aus Shopping und Lifestyle
Inhalte zu Events, Veranstaltungen & Messen

Was? Wann? Wo?
Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

Tipps & Tricks für Ihren Alltag - In unserem Freizeitportal halten wir Sie mit aktuellen News - rundum die Themen Events, Lifestyle, Reisen und vielfältigen Tipps für die Küche - auf dem Laufenden. mehr