Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tier und Natur
Tierschutz-Aktion
Sechs Tage hat Tom Harrison für die Marathon-Distanz auf allen vieren gebraucht.

Gut zwei Stunden brauchte der diesjährige Sieger des London-Marathons für die Distanz von 42,295 Kilometern. Wesentlich länger dauerte es bei einem Mann im Gorilla-Kostüm – sechs Tage war Tom Harrison auf allen vieren in London unterwegs.

mehr
Schlage
So vielfältig wie die Tiere sind auch die Berufsarten, die beim Tierheimfest vertreten sind: Azubi Johanna Weber (v.r.), Fachkraft Anja Neugebauer und Bufdi Lea Frehse mit Sorgenkindern „Cookie“ und „Bobby“.

Am 1. Mai gibt es Führungen, Wettbewerbe und Kuchen für den guten Zweck

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Stadtmitte/Schlage
Auch Kaninchen sind oft verwahrlost. Tierschutzvereinschefin Angelika Streubel hat etliche aus einer Wohnung befreit.

Amtstierärzte sind auf Hinweise angewiesen / Es gibt erschreckende Beispiele in der Region

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Südstadt
Dr. Wolfgang Horn tritt als Vorsitzender des Tierschutzvereins zurück. Angelika Streubel (links) wird seine Nachfolgerin.

Angelika Streubel wird neue Vorsitzende des Rostocker Tierschutzvereins

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Präsidentschaftswahl in Frankreich
Die Spitzenkandidaten der französischen Präsidentschaftswahl: François Fillon (oben, v.l.), Marine Le Pen, Jean-Luc Mélenchon (unten, v.l.) und Emmanuel Macron.

Skandale und Enthüllungen – der französische Wahlkampf hat bisher viel zu bieten. Ihr Wissen über die Präsidentschaftskandidaten können Sie in unserem Quiz testen.

mehr
Schlage
Das Haus ist gut als Tummelplatz und für Gesundheitschecks.Norbert Schlösser Leiter Tierheim Rostock-Schlage

Meister der Handwerksinnung haben gestern ein Schutzhaus für Katzen im Tierheim gespendet

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar/Dorf Mecklenburg
Die Vorsitzende Maike Gutzmann überreichte Astrid Hohenberg und Sylvia Steinhagen (v. l.) Urkunden für die 20-jährige Mitgliedschaft und Mitarbeit im Tierschutzverein. Zudem wurde Liselotte Schmidt geehrt.

Tierschützer ziehen Bilanz / Hundehaus in Dorf Mecklenburg bald fertig

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Haltungsform der Hennen
Seit 2004 müssen in der Europäischen Union produzierte Eier mit einem Code gekennzeichnet sein.

Bei losen Eiern ist die Sache klar: Supermarktkunden können auf einen Blick sehen, wie die Hühner leben. Verbraucherschützer pochen darauf, dass dies etwa auch für Ei in Pudding gilt - nicht nur in den Läden.

mehr
Verarbeitete Lebensmittel
Die Ziffer vor dem Code für das Herkunftsland gibt Aufschluss über die Haltung der Legehennen.

Bio oder Bodenhaltung? Bei losen Eiern können Verbraucher auf einen Blick erkennen, woher das Produkt kommt. Verbraucherschützer fordern, dass diese Kennzeichnung jetzt auch für verarbeitete Eier gelten soll – etwa in Nudeln oder Pudding.

mehr
70:50 gegen Luke Mockridge
Der vegane Koch Attila Hildmann gewinnt „Schlag den Star“.

Er lag zwischendurch 1:27 zurück. Trotzdem gewann der Koch und Buchautor Attila Hildmann die ProSieben-Show „Schlag den Star“ gegen Komiker Luke Mockridge. Vielen Zuschauern gefiel das gar nicht.

mehr
Platschow

Die Frankellos bieten preisgekrönten Elefanten in Mecklenburg ein zu Hause. Die Tierlehrer sind bundesweit gefragt.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rostock
Astrid (l.) und Axinia Suchanek suchen zusammen mit Steffen Fähling nach einem geeigneten Platz für einen Taubenschlag im Bereich des Universitätsplatzes.

Ein Problem habe die Stadt nicht, sagen die zuständigen Ämter. Tierschützer warnen jedoch: Handelt Rostock nicht, vermehren sich die Vögel schnell.

mehr
1 3 4 ... 69
Wolgast
Kater Taylan fühlt sich im Katzenzimmer der Tierpension wohl. Er spielt gern mit Mitarbeiterin Kerstin Nowitzki.

Der Tierhof Wolgast bietet Pensionsplätze für Haustiere. Manchmal gibt es auch traurige Schicksale und ungewöhnliche Gäste.

mehr
Röbel/Wittstock
Polizei und Helfer hatten stundenlang mit dem Einfangen der Kühe auf der Autobahn 19 zwischen Röbel und Wittstock zu tun.

Zwischen Röbel und Wittstock waren am Donnerstagabend vier Tiere auf die Autobahn gelaufen. Bei einem Unfall wurde eine Kuh getötet.

mehr
Wolgast
Die Feuerwehr musste den Baum an der Ziesebrücke fällen. Er drohte auf die B 111 zu stürzen.

In Wolgast musste die Feuerwehr am Freitag ausrücken, um einen Baum an der Ziesebrücke zu fällen. Er drohte auf die Fahrbahn zu stürtzen.

mehr
Bernsteinbäder
In Stubbenfelde hat der Bagger eher kleinere Stämme aufgegriffen, die meisten Bäume lagen am Zempiner Strand.

Mehr als 600 000 Euro kostet die Säuberung der Usedomer Außenküste / Gemeinden hoffen auf 90 Prozent Landesförderung

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Kaseburg
Selbst schwimmende Häuser, eine Wasserbahn und einen Wohnmobilplatz soll es künftig geben.

Stettiner Planer diskutieren mit Einheimischen ein touristisches Förderprojekt zur Entwicklung des einstigen Usedomer Inselteils

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Gamehl
Martin Rütter ist zurzeit mit seiner Tour „nachSitzen“ auf Deutschlandtour. Zwischen seinen Auftritten hat er sich Zeit für die Gamehler Gespräche und ein Interview mit der OSTSEE-ZEITUNG genommen.

Am 1. März ist der prominente Tierpsychologe Martin Rütter Gast der Gamehler Gespräche

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Wismar

Am 1. März ist Martin Rütter Gast der Gamehler Gespräche / Der Hundeexperte spricht über seine Arbeit und kleine Tricks

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Rerik
Täglich werden die knapp 40 Katzen in Rerik gefüttert.

Auf einem Bauhof in Rerik leben unkastrierte Katzen / Eine unkontrollierte Vermehrung droht

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Bad Doberan
Im März können im Großteil des Landkreises Rostock wieder Gartenabfälle verbrannt werden – allerdings mit strengen Auflagen.

In Kühlungsborn und Bad Doberan werden Gartenabfälle über den Bauhof oder einen Wertstoffhof entsorgt

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorf Mecklenburg

Schäferhündin lebt seit vier Jahren im Tierheim

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Warnemünde
Aus Sicherheitsgründen wurde diese Kastanie gefällt.

Bürger setzen sich für eine Kastanie in der Alexandrinenstraße ein / Stadt muss für Sicherheit sorgen

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Dorf Mecklenburg
Zwei, die sich verstehen: Jürgen Hunold geht mit „Madonna“ gern spazieren.

Schäferhündin lebt seit vier Jahren im Tierheim / Früherer Besitzer war gewalttätig

Kostenpflichtiger Inhalt mehr