Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Die stärkende Kraft des Waldes – Kongress auf Usedom

Heringsdorf Die stärkende Kraft des Waldes – Kongress auf Usedom

Heringsdorf. „Gesundheitspotenzial Wald“ – das ist das Motto des ersten Heilwald-Kongresses in Heringsdorf auf der Insel Usedom.

Voriger Artikel
Hansestadt bekommt modernes Quartier für Fledermäuse
Nächster Artikel
Pinguin-Nachwuchs im Ozeaneum geht's prächtig

Heringsdorf. „Gesundheitspotenzial Wald“ – das ist das Motto des ersten Heilwald-Kongresses in Heringsdorf auf der Insel Usedom. Rund 150 Experten aus Europa, Asien und Australien tauschen sich seit gestern über ihre Erfahrungen mit der Nutzung des Waldes für die Gesundheit aus. Auf Usedom entstand in den vergangenen Monaten der erste Heilwald Europas. In der Ruhe des 187 Hektar großen und vorwiegend aus Buchen bestehenden Waldes in Heringsdorf können die Patienten unter Anleitung Atem- und Bewegungsübungen machen, den Bewegungsapparat stärken und psychosomatische Beschwerden wie Burn-out oder Schlaflosigkeit lindern. Acht weitere Gemeinden im Land wollen ebenfalls Waldgebiete zu Kur- und Heilwäldern ausbauen. FOTO: DPA/JENS BÜTTNER

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar
Hochmoderne Technik verbessert die Möglichkeiten für die Operateure.

Das Wismarer Klinikum hat in hochmoderne Laparoskopiesysteme investiert

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Tier und Natur