Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Baltikum-Urlaub: Keine Wurstwaren mitbringen
Tourismusportal

Berlin Baltikum-Urlaub: Keine Wurstwaren mitbringen

In Polen und Ländern des Baltikums gibt es für viele Urlauber ein besonderes kulinarisches Highlight: Fleisch und Wurst, oft nach traditionellen Rezepten. Die Leckereien dürfen jedoch nicht nach Deutschland eingeführt werden.

Berlin. Das Mitbringen von Fleisch und Wurstwaren aus Nicht-EU-Ländern nach Deutschland ist verboten. Auch aus dem Baltikum und Polen, warnt die Bundestierärztekammer in Berlin. Denn dort wie auch in vielen Ländern außerhalb der EU gebe es noch Ausbrüche klassischer Tierseuchen.

Als Beispiel nennt die Kammer die Afrikanische Schweinepest. Der auslösende Virus überlebt selbst das Einfrieren, Pökeln oder Räuchern. Auch über Jagdtrophäen kann es nach Deutschland eingeschleppt werden.

Urlauber sollten auf der Rückreise nicht noch schnell Wurst- und Speisereste auf Parkplätzen an Autobahnen oder Fernstraßen wegwerfen, sondern sie in geschlossene Müllbehälter geben. Denn sonst machen sich Wildschweine darüber her und infizieren sich mit dem Virus.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Ein Bus des Unternehmens Flixbus entwickelt bei einer Irrfahrt von NRW nach Berlin eine mehrstündiger Verspätung. Grund: Der Fahrer muss umkehren, weil er mit dem falschen Bus losgefahren war. Werden die rund 40 Fahrgäste entschädigt?

mehr
Mehr aus Urlaub & Reisen
Inhalte zu Shopping & Lifestyle

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Gesundheit und Wohlbefinden sind heutzutage wichtiger denn je. Hier bieten wir Ihnen Informationen und Tipps zu den Themen Ernährung, Fitness und Erkrankungen. mehr