Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Mehr Polizeipräsenz in Palma de Mallorca
Tourismusportal

Palma de Mallorca Mehr Polizeipräsenz in Palma de Mallorca

Vor allem abends wird Palma de Mallorca zur Amüsierhochburg für Touristen. Das stellt die Stadt oft vor große Probleme. Da in dieser Saison noch mehr Urlauber erwartet werden, erhöht auch die Polizei die Zahl ihrer Beamten.

Palma de Mallorca. Als Reaktion auf den zu erwartenden Touristenansturm im Sommer setzt Palma de Mallorca mehr Polizisten ein. Sie soll dafür sorgen, dass es auf den Straßen der Stadt sicher bleibt.

Vom 23. Mai bis zum 23. Oktober sollen 136 Beamte im Zentrum, an der Flaniermeile Paseo Maritimo und an der Playa de Palma für die Urlauber im Einsatz sein, berichtet die „Mallorca Zeitung“.

Zuletzt waren es 94 Polizisten. Vor allem nachts soll das Polizeiaufgebot deutlich aufgestockt werden. Mallorca steht vor einer Rekordsaison. Palmas Bürgermeister José Hila will laut dem Bericht sicherstellen, dass die Stadt weiterhin beliebt bleibt - dazu gehöre die Sicherheit.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Reisen
Inhalte zu Shopping & Lifestyle

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Gesundheit und Wohlbefinden sind heutzutage wichtiger denn je. Hier bieten wir Ihnen Informationen und Tipps zu den Themen Ernährung, Fitness und Erkrankungen. mehr