Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Mikronesien hat Visumpflicht für Deutsche abgeschafft
Tourismusportal

Visafrei für 90 Tage Mikronesien hat Visumpflicht für Deutsche abgeschafft

Die Urlaubsreise für Deutsche in den westlichen Pazifik erleichtert sich, nämlich für Mikronesien. Der Inselstaat hat seine Visumpflicht für Reisende gelockert.

Berlin. Für Reisen in den Inselstaat Mikronesien im westlichen Pazifik brauchen Deutsche kein Visum mehr. Sie können sich in dem Land jetzt mit einem gültigen Reisepass für maximal 90 Tage innerhalb eines Zeitraums von 180 Tagen aufhalten.

Das teilt das Auswärtige Amt in seinem Reise- und Sicherheitshinweis für Mikronesien mit. Das Land mit der Hauptstadt Palikir besteht aus vielen kleinen Inseln und ist ein noch eher unbekanntes Reiseziel.

dpa/tmn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Reisen
Inhalte zu Shopping & Lifestyle

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Hier finden Sie alles rund um die Themen Bauen, Wohnen und Leben. mehr

Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß, mehr Leben... mehr

Gesundheit und Wohlbefinden sind heutzutage wichtiger denn je. Hier bieten wir Ihnen Informationen und Tipps zu den Themen Ernährung, Fitness und Erkrankungen. mehr