Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Ribnitz-Damgarten: Helfen bringt Freude 2016

Ribnitz-Damgarten Ribnitz-Damgarten: Helfen bringt Freude 2016

Weihnachten ist für viele die schönste Zeit im Jahr. Die Menschen rücken näher zusammen und genießen die beschauliche Adventsatmosphäre in ihrem Zuhause.

Ribnitz-Damgarten. Liebe Leserinnen und Leser der OSTSEE-ZEITUNG!

Weihnachten ist für viele Menschen die schönste Zeit im Jahr. Die Zeit der Besinnlichkeit, die man im Kreise der Familie und Freunde verbringt. Wir rücken näher zusammen und genießen gemeinsam die Atmosphäre im Advent. Weihnachten ist aber auch die Zeit, an dem sich nicht nur die Kinder sehnlichst etwas wünschen. Auch viele Menschen, die sich für den guten Zweck engagieren, haben dringende Wünsche.

Zu ihnen gehören die Rettungsschwimmer in der Region zwischen Ribnitz-Damgarten, Wustrow, Prerow, Zingst und Barth. Menschen, die in ihrer Freizeit kleinen Kindern das Schwimmen beibringen und die im Sommer in die Ostsee springen, um im Zweifel anderen Menschen das Leben zu retten. An diese ehrenamtlichen Retter, die ihr eigenes Leben für andere riskieren, wollen wir dieses Jahr zu Weihnachten besonders denken. Mit der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ unterstützen wir Dutzende Kinder, Jugendliche und Erwachsene der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft.

Die DLRG Ortsgruppen unserer Region brauchen dringend neue Neoprenanzüge und Flossen für den Wasserrettungsdienst. Ihnen fehlt ein mobiles Zelt für den Strand, in dem sich die Kinder umziehen können. Auch die hohen Kosten für die Kurse in den Schwimmhallen, in denen unsere Kinder das sichere Schwimmen lernen sollen, sorgen für große Löcher in die Kasse. Die Rettungsschwimmer träumen außerdem von einem Vereinstransporter, mit dem man auch die Rettungsboote bewegen kann. Viele Wege werden bisher mit Privatfahrzeugen erledigt.
Um diese Probleme zu lösen und einige der Wünsche unserer Retter zu erfüllen, bitten wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, um Hilfe. Jeder, der im Sommer gern baden geht, kann eines Tages mal in die Situation kommen, auf ihre Hilfe angewiesen zu sein.

Jede noch so kleine Spende ist ein Beitrag, den engagierten Ehrenamtlichen ihre Arbeit zu erleichtern. Spenden Sie deshalb für „Helfen bringt Freude“ und tragen Sie dazu bei, dass sich die Wünsche unserer Rettungsschwimmer erfüllen. Vielen Dank!

Virginie Wolfram
Leiterin der OZ-Lokalredaktion Ribnitz-Damgarten

OZ

Nächster Artikel
Bankverbindungen
Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendungszweck: „Weihnachtsaktion“

Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE29 1405 1000 1006 0220 62
BIC: NOLADE21WIS
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE19 1406 1308 0204 0015 91
BIC: GENODEF1GUE
Volks- und Raiffeisenbank
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Bad Doberan

Empfänger: Lebenshilfe Bad Doberan
IBAN: DE60130500000202666611
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Rostocker Tafel gGmbH
IBAN: DE20130500000201083515
BIC: NOLADE21ROS
Ostsee-Sparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Kranichzentrum Groß Mohrdorf
IBAN: DE59 1505 0500 0000 052752
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grimmen

Empfänger: Jugendblasorchester Grimmen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Spende OZ-Weihnachtsaktion

Rügen

Empfänger: Kreisfeuerwehrverband Vorpommern-Rügen
IBAN: DE30150505000000053953
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Förderverein Kinderhospiz Leuchtturm
IBAN: DE88 1505 0500 0000 0515 51
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: Helfen bringt Freude

Usedom

Empfänger: Albert-Schweitzer Familienwerk Wolgast
IBAN: DE20 1505 0500 0371 0011 45
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“