Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Die große Politik unterstützt die OZ-Spendenaktion

Bad Doberan Die große Politik unterstützt die OZ-Spendenaktion

Auch die SPD-Abgeordneten der Region spenden für den Weißen Ring.

Voriger Artikel
Lena-Maries sehnlichster Wunsch: „Ich will weiter Trompete spielen“
Nächster Artikel
Großzügige Helfer: Apotheken füllen das Spendenkonto

Will den Opfern helfen: Stefanie Drese.

Quelle: Fotos: Sabine Hügelland

Bad Doberan. Um den Opfern vom Kriminalität zu helfen, werden sie nicht nur auf der politischen Bühne aktiv: Das Spendenkonto der OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ füllt sich immer weiter — und daran haben auch die Landtagsabgeordnete Stefanie Drese sowie der Bundestagsabgeordnete Frank Junge großen Anteil. Die SPD-Politiker spendeten gestern spontan jeweils 200 Euro zugunsten der Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ im Landkreis. „Ich schätze seit langem die Arbeit des Weißen Rings. Nichts ist wichtiger, als Opfern von Straftaten zu helfen. Deshalb spende ich sehr gerne für die Aktion der OZ“, erklärt Drese. Und Junge ergänzt: „Ich bewundere, was die ehrenamtlichen Helfer des Weißen Rings in den vergangenen Jahrzehnten geleistet haben. Sie zu unterstützen ist für mich selbstverständlich.“ Zu den vielen Spendern zählen auch Renata Ahrens, Ingrid Klems, Ursula und Erhard Schulze, Torsten und Bettina Grunzig, Herbert und Mariane Lojewski, Gisela Cielek, Sabine Rahming, Deryn und Frank Wegener, Marianne Eggert, Annemarie und Wolfgang Lämmel, Gitta Both, Manfred und Ursula Paulduro, Ursula Basedow, Margitta und Wolfgang Hilgers, Angelika und Wolfgang Altrock, Günter und Sigrid Schwierz. Allen Unterstützern gilt unser herzlicher Dank.

Spendenkonto: Weißer Ring e.V., IBAN: DE04130500000202050505

 



sah/am

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Bad Doberan
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 25 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Bankverbindung Bad Doberan

Empfänger: Tafel Bad Doberan e.V.
IBAN: DE21130500000201070111
BIC: NOLADE21ROS
OstseeSparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Traumcamp 4 Kids e.V.
IBAN: DE39130500000201071533
BIC: NOLADE21ROS
Ostseesparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grimmen

Empfänger: Waldbienenschule Bremerhagen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Stralsunder Hospizverein e.V.
IBAN: DE74150505000000047147
oder DE54150505000000077577
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rügen

Empfänger: DRK-Kreisverband Rügen e.V.
IBAN: DE77150505000830030018
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Hochschulsportgemeinschaft Universität Greifswald e. V.
IBAN: DE45150505000000048348
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Usedom

Empfänger: DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V.
IBAN: DE27150505000000585858
BIC: NOLADE21GRW
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Weihnachtsaktion“

Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE 18140510001006007322
Sparkasse Mecklenburg Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE41 1406 1308 0204 1480 53
Volks- und Raiffeisenbank eG
Verwendung: „Helfen bringt Freude“