Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Bereits 1305 Euro auf dem Spendenkonto

Bereits 1305 Euro auf dem Spendenkonto

Die OZ-Leser unterstützen in diesem Jahr die vier Ortsgruppen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft

Ribnitz-Damgarten Erst seit wenigen Tagen läuft die OZ-Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“ und bislang sind bereits 1305 Euro auf das Spendenkonto eingegangen. In diesem Jahr kommt das Geld den vier Ortsgruppen der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) zugute. Die ehrenamtlichen Rettungsschwimmer haben allein in diesem Jahr Zehntausende Wachstunden auf den Türmen der Halbinsel und Umgebung verbracht, um für die Sicherheit der Badegäste zu sorgen. Doch den Ehrenamtlichen fehlt es für ihre Arbeit an Ausrüstung und Technik.

Wir bedanken uns bei:

Olaf Frasch 10 Euro; Tino Freymann 30 Euro; Sigrid Zimdahl 20 Euro; Jana und Bert Koehler 20 Euro; Doris und Edwin Dembek 50 Euro; Ilse und Hans-Jürgen Bastian 10 Euro; Hanni Specht 10 Euro; Wählergemeinschaft „Prerows Zukunft“ 120 Euro; Karin und Siegfried Niemann 10 Euro; Manuela Gude 10 Euro; Erika und Reiner Kollwitz 20 Euro; Marlies Bessen 20 Euro; Margit und Georg Becker 20 Euro; Elke und Erwin Lange 20 Euro; Gabriele Schönrock 10 Euro; Helga Uhlich 15 Euro; Margrit und Gerhard Kornack 20 Euro; Tjerk-Nikolaus Blume 15 Euro; Michaela und Heiko Wolf 10 Euro;

Irmgard Baeck 20 Euro; Marlis und Arnold Maaß 20 Euro; Susann Wippermann 100 Euro; Familie Bernhard Breitkopf 20 Euro; Isolde und Heinz Puhlmann 20

Euro; Karl-Heinz Schuldt 10 Euro; Brigitte Bartschat 20 Euro; Elske und Horst Plogsties 20 Euro; Ursula und Harald Heiden 20 Euro; Elfriede Deutscher 20 Euro; Waltraud und Ernst Hartung 25 Euro; Erika und Reinhard Weber 10 Euro; Christine Szymkowiak 10 Euro; Inge und Uwe Galepp 15 Euro; Olaf Riechau 10 Euro; Hans Wiethoff 100 Euro; Hella und Bodo Sindermann 50 Euro; Gisela und Edgar Buedgam 20 Euro; Manfred Richter 30 Euro; Bärbel und Helmuth Brand 25 Euro; Dr. H.-Joeck Fuchs, Thomas Erwin 150 Euro; Ursula Wilde 20 Euro; Monika und Arno Rienas 10 Euro; Renate und Heinz Nickel 25 Euro;

Regina Lutsch 10 Euro; Familie Horst Schneiderheinze 10 Euro; Erika Krause 20 Euro; Familie Uwe Karl Friedrich Lindemann 10 Euro; Familie Hans-Dieter Schröder 20 Euro; Gudrun Steinhauer 20 Euro; Anna Kophamel 15 Euro.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bad Doberan
Katharina Iwanska (v.l.), Bärbel Wichmann und Marlies Wollert übernehmen ehrenamtlich in Bad Doberan, Neubukow und Kröpelin die Leitung der Ausgabestellen für die Tafel Bad Doberan. FOTO: ANJA LEVIEN

Durch das Engagement vieler Bürger ist eine Ausgabe von Lebensmitteln an Bedürftige möglich / OZ-Weihnachtsaktion sammelt für neues Auto

mehr
Mehr aus Ribnitz-Damgarten
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 25 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Bankverbindung Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Bad Doberan

Empfänger: Tafel Bad Doberan e.V.
IBAN: DE211300500000201070111
BIC: NOLADE21ROS
OstseeSparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Traumcamp 4 Kids e.V.
IBAN: DE39130500000201071533
BIC: NOLADE21ROS
Ostseesparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Grimmen

Empfänger: Waldbienenschule Bremerhagen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Stralsunder Hospizverein e.V.
IBAN: DE74150505000000047147
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rügen

Empfänger: DRK-Kreisverband Rügen e.V.
IBAN: DE77150505000830030018
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Hochschulsportgemeinschaft Universität Greifswald e. V.
IBAN: DE45150505000000048348
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Usedom

Empfänger: DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V.
IBAN: DE27150505000000585858
BIC: NOLADE21GRW
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Weihnachtsaktion“

Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE 18140510001006007322
Sparkasse Mecklenburg Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN DE41 1406 1308 0204 1480 53
Volks- und Raiffeisenbank eG
Verwendung: „Helfen bringt Freude“