Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Ida spendet erstes selbst verdientes Geld

Wismar Ida spendet erstes selbst verdientes Geld

Das Mädchen aus Wismar organisierte einen Kioskverkauf und gibt ihre Einnahmen für die OZ-Weihnachtsaktion her

Voriger Artikel
71-jährige Wismarerin spendet 25 Euro für Kinder
Nächster Artikel
Doppelt Gutes getan mit Blutspende im Rathaus

Ida und ihre Oma Ursula Jäntsch kochten Marmelade und verkauften sie an Freunde und die Familie. Nun spendete Ida ihre Einnahmen zugunsten der OZ-Weihnachtsaktion. FOTO: CAROLIN RIEMER

Wismar. Ida Jäntsch ist zwar erst sechs Jahre alt, aber sie weiß schon ganz genau, dass es viele Kinder gibt, die in armen Familien aufwachsen und unerfüllte Wünsche hegen.

Spendenkonten

IBAN DE 18140510001006007322

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion Verwendung: „Helfen bringt Freude“

IBAN DE41 1406 1308 0204 1480 53

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion

Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Das Mädchen aus Wismar schmiedete kurzerhand einen Plan. Zusammen mit ihrer Oma Ursula Jäntsch backte sie Muffins und kochte Apfel-Gelee und Marmelade und verkaufte die Leckereien während ihrer Einschulungs-Feier an ihre Gäste. 25 Euro ihrer Einnahmen spendete die junge Geschäftsfrau nun für die Weihnachtsaktion „Helfen bringt Freude“.

In diesem Jahr sammelt die OSTSEE-ZEITUNG Geld, damit 200 Familien mit Kindern ein schönes Weihnachtsfest verbringen können. Von den Spenden werden Weihnachtspakete mit Obst und Süßigkeiten finanziert. Jedes Päckchen hat einen Wert von 50 Euro.

Auf einer Weihnachtsfeier am 22. Dezember um 15 Uhr in der Markthalle am Alten Hafen in Wismar erhalten die Familien dann einen Gutschein, den sie bei Marktkauf einlösen können. Vom übrigen Geld profitiert die Tafel Wismar, da sie von Jahr zu Jahr immer mehr Bedürftige verpflegt, die auf die Unterstützung mit Lebensmitteln dringend angewiesen sind.

Die kleine Ida ist jedenfalls froh, dass sie den Menschen mit ihrem Geld helfen kann und geht mit gutem Beispiel voran. Wenn auch Sie helfen wollen, schließen Sie sich dem Mädchen doch einfach an – jeder Euro zählt. caro

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Grevesmühlen

Mehr als 236000 Euro spendeten die OZ-Leser in 23 Jahren: 1992: Bosnische Flüchtlinge in Kalkhorst und Schönberg erhalten Weihnachtsgeschenke.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Wismar
Benjamin Barz ? Ostsee-Zeitung Hilfe Aktion Wohltaetigkeit Teaser der den User auf die Seite "Helfen bringt Freude" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Helfen bringt Freude“ 2015-11-30 de Aktion Helfen bringt Freude Seit 25 Jahren engagieren sich unsere Leser zusammen mit der OZ für sozial schwache Familien, Kinder sowie gemeinnützige Projekte in Mecklenburg-Vorpommern. Wie Sie in diesem Jahr helfen können, erfahren Sie hier.
Bankverbindung Wismar

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN: DE18140510001006007322
Sparkasse Mecklenburg Nordwest
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Empfänger: OZ-Weihnachtsaktion
IBAN: DE41140613080204148053
Volks- und Raiffeisenbank eG
Verwendung: „Helfen bringt Freude“

Bad Doberan

Empfänger: Tafel Bad Doberan e.V.
IBAN: DE211300500000201070111
BIC: NOLADE21ROS
OstseeSparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rostock

Empfänger: Traumcamp 4 Kids e.V.
IBAN: DE39130500000201071533
BIC: NOLADE21ROS
Ostseesparkasse Rostock
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion“

Ribnitz-Damgarten

Empfänger: DLRG Ortsgruppe Zingst-Barth e.V.
IBAN: DE93150505000000222666
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grimmen

Empfänger: Waldbienenschule Bremerhagen
IBAN: DE26150505000000373737
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Stralsund

Empfänger: Stralsunder Hospizverein e.V.
IBAN: DE74150505000000047147
oder DE54150505000000077577
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Rügen

Empfänger: DRK-Kreisverband Rügen e.V.
IBAN: DE77150505000830030018
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Greifswald

Empfänger: Hochschulsportgemeinschaft Universität Greifswald e. V.
IBAN: DE45150505000000048348
BIC: NOLADE21GRW
Sparkasse Vorpommern
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Usedom

Empfänger: DRK-Kreisverband Ostvorpommern-Greifswald e.V.
IBAN: DE27150505000000585858
BIC: NOLADE21GRW
Verwendungszweck: „Spende: OZ-Weihnachtsaktion Helfen bringt Freude“

Grevesmühlen

Empfänger: Stadt Grevesmühlen
IBAN: DE 65140510001000030209
Sparkasse Mecklenburg-Nordwest
Verwendung: „Weihnachtsaktion“