Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Grüne wollen in Baden-Württemberg mit CDU, SPD und FDP sondieren

Stuttgart Grüne wollen in Baden-Württemberg mit CDU, SPD und FDP sondieren

Nach ihrem Wahlsieg loten die Grünen unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein neues Regierungsbündnis in Baden-Württemberg aus.

Stuttgart. Nach ihrem Wahlsieg loten die Grünen unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann ein neues Regierungsbündnis in Baden-Württemberg aus. Die Sondierungsgespräche mit FDP, SPD und CDU sollten am Mittwoch beginnen, kündigte Kretschmann nach einer Vorstandssitzung an. Für eine Fortsetzung der bundesweit ersten grün-roten Koalition reicht das Wahlergebnis vom Sonntag nicht. Unklar ist, ob die CDU bereit sein wird, als Juniorpartner in eine grün-schwarze Regierung einzutreten. Wenn nicht, bliebe nur ein Dreierbündnis - entweder mit den Grünen an der Spitze oder mit der CDU. Mit der AfD will niemand zusammenarbeiten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Baden-Württemberg
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Sport, Umfrage Teaser der den User auf den Artikel der Sportlerwahl in Stralsund 2016 führen soll image/svg+xml Image Teaser Sportlerwahl in Stralsund 2015-09-23 de Sonderseite Landtagswahlen Am 13. März 2016 wurden in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Sachsen-Anhalt die Landtage gewählt. Alles zum Thema finden Sie hier.