Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Chancen zeigen

Schüler wiederholen freiwillig Chancen zeigen

Von Axel Büssem

Viele Schüler in MV wiederholen freiwillig eine Klasse — sei es, weil sie sich nach der Ehrenrunde bessere Noten erhoffen oder aber weil sie sich noch nicht reif für die Berufswelt halten.

Der erste Grund ist menschlich nachvollziehbar — wenn auch wissenschaftlich kaum haltbar. Die jungen Leute sollten sich fragen, ob sie wirklich ein ganzes Jahr und auch den sozialen Zusammenhalt in ihrer alten Klasse aufgeben wollen, nur wegen der unsicheren Aussicht auf etwas bessere Zensuren. Noten sind zwar wichtig, aber nicht alles im Leben.

Besorgniserregend ist der zweite Grund: die Angst vor der harten Realität nach der Schule. Woher kommt die Verunsicherung? Kaum eine Generation hatte so gute Möglichkeiten, in ihrem Traumjob Karriere zu machen.

Doch in unserer globalisierten und vernetzten Gesellschaft können Jugendliche schnell den Eindruck bekommen, dass überall nur Risiken lauern. Hinzu kommen Parteien, die Deutschland darstellen, als stehe es kurz vor dem Kollaps. Hier sind Eltern wie Lehrer gefordert, den Kindern realistisch ihre Chancen aufzuzeigen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hansa schafft den Klassenerhalt

Von Christian Lüsch

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.