Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 2 ° Sprühregen

Navigation:
Eigenes Unvermögen

Erste Pferdesteuer im Norden Eigenes Unvermögen

Wenn Tankstellen für Luft Geld verlangen und Kommunen für Regenwasser abkassieren, was läge da für Politiker näher, den Pferdebesitz zu besteuern?

Wenn Tankstellen für Luft Geld verlangen und Kommunen für Regenwasser abkassieren, was läge da für Politiker näher, den Pferdebesitz zu besteuern? Dem Einfallsreichtum verschuldeter Kommunen sind keine Grenzen gesetzt. Im nordwestmecklenburgischen Siemz machten Gemeindevertreter den Vorschlag, eine Katzensteuer einzuführen. Und demnächst vielleicht eine Steuer auf Gold

 

OZ-Bild

Von Curd Tönnemann

hamster oder frische Luft?

Tatsächlich lenken Kommunalpolitiker mit Vorschlägen wie einer Pferdesteuer nur vom eigenen Unvermögen ab. Nämlich: Ordentlich mit Mitteln von Steuerzahlern umzugehen. Doch öffentliche Gelder herauszuschmeißen, tut ja nicht weh. Es trifft nicht das eigene Portemonnaie. Da wäre man vorsichtiger. Also raus damit. Am Ende klafft das Loch im Etat. Trotz sprudelnder Steuereinnahmen.

Was für ein „Segen“ ist da doch eine Pferdesteuer. Aber die Tangstedter Gemeindevertreter werden sich noch umsehen. Noch gelten sie als mutige Vorreiter für ihre Idee. Angesichts der Bugwelle von Protest darf man aber darauf wetten, dass sie bald zurückrudern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bamberg

Eine Familie mit zwei Kindern lebt in Deutschland im Schnitt auf 97 Quadratmetern zur Miete. Sind es die eigenen vier Wände, hat die Durchschnittsfamilie 138 Quadratmeter zur Verfügung. Doch gerade in den Städten kann sich nicht jeder vergrößern.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.