Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
Ein Herz gegen den Shitstorm

Ein Herz gegen den Shitstorm

Das Internet hat den Menschen sicherlich in vielen Bereichen das Leben bequemer gemacht und mit seinen ungezählten Möglichkeiten auch zum Fortschritt beigetragen.

Das Internet hat den Menschen sicherlich in vielen Bereichen das Leben bequemer gemacht und mit seinen ungezählten Möglichkeiten auch zum Fortschritt beigetragen. Allerdings hat, und auch daran herrscht kein Zweifel, das Internet seine Schattenseiten. Wer beispielsweise in irgendeinem der zahlreichen sozialen Netzwerke schon mal einen „Shitstorm“, also eine Hasskampagne, über sich ergehen lassen musste, der weiß, wovon die Rede ist.

 

OZ-Bild

Herzensangelegenheit: Rekordversuch der Aktion „Lovestorm People“ in Dresden.

Quelle: dpa

Als Gegenentwurf dieses Internetphänomens „Shitstorm“ versteht sich das vor Kurzem gegründete internationale Kunstprojekt „Lovestorm People“. Die Initiatoren riefen jetzt in Dresden zu einem Weltrekordversuch auf, um das größte aus lebenden Menschen geformte Herz der Welt zu bilden.

Zwar scheiterte die Aktion auf dem Postplatz mangels „Masse“, doch „Lovestorm People“ will weiter für mehr Frieden kämpfen, und das vor allem eben mit Hilfe des Internets. Jeder kann sich dabei auf der Webseite von „Lovestorm People“ grafische gestaltete Herzen mit speziellen Botschaften herunterladen und auf elektronischem Weg verschicken. Oder sich nach den Vorlagen eigene Herzen kreieren, allerdings unter der Bedingung, dass der Textinhalt friedlich und respektvoll ist.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Berlin

Können Tiere wirklich Fußballergebnisse vorhersagen? Natürlich nicht! Kein vernunftbegabter Fußballfan vertraut bei seinen Tipps auf tierische Hilfe.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.