Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Ein ehrgeiziger Plan

Neues Konzept für Strafvollzug in MV Ein ehrgeiziger Plan

MV hat immer weniger Häftlinge. Das ist eine gute Nachricht. Allerdings bringt diese die neue Justizministerin in Bedrängnis, Weichen für die Zukunft stellen zu müssen.

MV hat immer weniger Häftlinge. Das ist eine gute Nachricht. Allerdings bringt diese die neue Justizministerin in Bedrängnis, Weichen für die Zukunft stellen zu müssen. Soll sie Haftanstalten schließen, Personal abbauen? Bis Herbst will Katy Hoffmeister ein neues Konzept für den Strafvollzug im Land vorlegen. Ein ehrgeiziger Plan. Dies gilt umso mehr, weil ihre Amtsvorgänger das Thema vernachlässigt hatten.

Die Justiz sei der „Wurmfortsatz“ der Landesregierung, sagen Mitarbeiter oft. Da ist was dran. Unterbesetzung, teils unwürdige Hafträume, mangelnde Bemühungen der Resozialisierung von Straftätern, die irgendwann wieder in die Gesellschaft integriert werden sollen – nur Beispiele. Hoffmeister erntet derzeit einiges an Lob, weil sie zuhört, hinterfragt. Das sollte man von Ministern erwarten können.

Dennoch ist die Aufgabe nur schwer lösbar, wenn die Kriminalität deutschlandweit wieder zunimmt. Kann man jetzt Gefängnisse schließen? Da klingt es nach einer praktikablen Idee, Häftlingstourismus aus anderen Bundesländern (zeitweise) zu akzeptieren. Wer glaubt, Knast sei nur schlimm, sollte nach Bützow fahren, wo sich eine Stadt seit Jahrzehnten über den Partner und Jobgaranten Justiz freut.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hintergrund
Eine Anhängerin des „Ja“-Lagers in Ankara.

Eine knappe Mehrheit der Türken hat in dem Referendum am Sonntag für die Einführung eines Präsidialsystems gestimmt. Kritiker warnen vor allem vor der Gefahr einer Ein-Mann-Herrschaft.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.