Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Goldrausch unter dem Eisenberg

Goldrausch unter dem Eisenberg

Es muss nicht immer Klondike sein – der Goldrausch könnte sich in der Stadt Korbach in Hessen abspielen.

Voriger Artikel
Nur der Anfang
Nächster Artikel
Vertrauen ist besser

Goldiges Geheimnis: Unter dem Eisenberg bei Korbach (Hessen) schlummert mehr als eine Tonne gelbes Edelmetall.

Quelle: dpa

Es muss nicht immer Klondike sein – der Goldrausch könnte sich in der Stadt Korbach in Hessen abspielen. Winzige Goldkrümel liegen in einem Berg in Nordhessen, insgesamt immerhin mehr als eine Tonne des Edelmetalls. Aber es lohnt sich nicht, das Vorkommen kommerziell abzubauen. Die Stadt Korbach nutzt den Schatz anders.

Das Goldlager verläuft 150 Meter tief im Berg, 40 Meter unter der Oberfläche. Es ist kaum zu erkennen – dennoch beherbergt der Eisenberg nach Angaben der Stadt Korbach das größte Goldvorkommen in Deutschland. 1,2 bis 1,7 Tonnen werden dort noch vermutet.

Im Mittelalter waren aus dem im Eisenberg geschürften Gold Münzen geprägt worden, es wurde im Rohzustand verkauft oder zu Schmuck verarbeitet. In den 1920er Jahren gab es einen erneuten Versuch, das Gold abzubauen, er scheiterte. Danach geschah lange nichts – seit rund zehn Jahren wirbt die Stadt mit dem Slogan „Korbach – goldrichtig“.

Zum Hessentag 2018 will Korbach sich, seine Goldspur und die goldene Vergangenheit herausputzen. Der Bahnhof wird wieder hergerichtet, zudem zum Teil die Fußgängerzone saniert. Zuviel Gold wird man allerdings nicht sehen, wie Bürgermeister Klaus Friedrich betont. „Man kann nicht alles golden anpinseln. Wir wollen kein Disneyworld schaffen.“

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rio de Janeiro

Das hat es so bei einer Olympischen Eröffnungsfeier noch nicht gegeben. Ein hochnotpeinliches Pfeifkonzert wird für den ersten Mann im Staat zum Debakel: Ein Kontrast zur unbändigen Lebensfreude und grandiosen Musik dieser Stadt, die bei der Maracanã-Show verzaubert.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.