Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Gut angelegt

Fördergeld für MV Werften Gut angelegt

Also doch, werden jetzt einige Beobachter sagen. Der neue Stern am Himmel für Traumschiff-Bau – das Unternehmen MV Werften – setzt bei der Entwicklung innovativer ...

Also doch, werden jetzt einige Beobachter sagen. Der neue Stern am Himmel für Traumschiff-Bau – das Unternehmen MV Werften – setzt bei der Entwicklung innovativer Technologien auf Geld der öffentlichen Hand, des Steuerzahlers. Das Bundeswirtschaftministerium bestätigt entsprechende Anträge, das Land ist gesprächsbereit bei der Frage der Ko-Finanzierung. Es dürfte sich am Ende um mittlere zweistellige Millionen-Beträge handeln, ist zu hören. Zunächst. MV Werften selbst gibt sich da asiatisch zurückhaltend. Noch sei nichts bestätigt.

Dass ein Konzern – oder besser: Wirtschaftsimperium – wie Genting aus Malaysia, zu dem MV Werften mit den Traditionswerften in Wismar, Warnemünde und Stralsund gehört, auch Geld von Bund und Land beantragt, um seine ehrgeizigen Pläne im Fluss- und Kreuzschifffahrtsbau umzusetzen und international wettbewerbsfähig zu sein, ist kaum überraschend. Zwar klang das am Anfang etwas anders.

Motto: Wir schaffen das allein. Doch ist es völlig legitim, wenn ein Unternehmen Gesetze und Fördermechanismen ausschöpft. Allerdings dürfte sich dadurch der Blick von Öffentlichkeit und Politik auf das Vorhaben zur Verdopplung der Werft-Mitarbeiterzahl verändern, die Erwartungen steigern. Aus heutiger Sicht erscheinen die Millionen gut angelegt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Harald Jürgen Freyberger, Chefarzt der Erwachsenenpsychiatrie am Hanseklinikum, spricht über Depressionen, den Kampf gegen Demenz und das Vorurteil der Psychiatrie als „Irrenanstalt“

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.