Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kein Signal für Entspannung

Hohe Düne als möglicher Nato-Standort Kein Signal für Entspannung

Gewiss: Offiziell bestätigt ist es (noch) nicht, aber Gesprächsthema in politischen Kreisen: Die Marine-Basis Hohe Düne könnte Nato-Stützpunkt werden, ein wichtiger ...

Gewiss: Offiziell bestätigt ist es (noch) nicht, aber Gesprächsthema in politischen Kreisen: Die Marine-Basis Hohe Düne könnte Nato-Stützpunkt werden, ein wichtiger Außenposten in der strategischen Ausrichtung des Militär-Bündnisses gegenüber Russland. Ausgangspunkt für mögliche militärische Einsätze in der Ostsee. Warum sonst sollte man hier das Potenzial der Marine weiter konzentrieren?

Überraschend wäre dies sicher nicht, hat doch die Nato erst kürzlich Tausende Soldaten nach Polen und ins Baltikum entsandt – und die Beziehungen zu Russland verschlechtert. Für Rostock und MV würde ein Ausbau der Marine-Basis in Hohe Düne – auch fünf zusätzliche Korvetten sind Thema – zunächst einmal mehr Soldaten, mehr Einwohner, mehr Kaufkraft, vielleicht sogar höheres Sicherheitsgefühl bringen, ohne Frage den Bundeswehrstandort stärken. Bringt es aber auch mehr Sicherheit? Diese Frage ist angesichts der sich dramatisch verändernden Weltlage kaum zu beantworten. Dass mehr Waffen Frieden sichern, wurde in der Geschichte allerdings vielfach widerlegt.

Nato in MV. Das Land muss sich auch fragen, wie das zum Sonderweg wirtschaftlicher Entspannungspolitik gegenüber Russland passt.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wahlprogramm beschlossen
CDU und CSU einigten sich auf Versprechen für Steuerentlastungen um gut 15 Milliarden Euro.

Nach langem Streit zwischen Kanzlerin Merkel und CSU-Chef Seehofer beschließt die Union in demonstrativer Einigkeit ihr Wahlprogramm. Es geht um mehr Arbeit, mehr Geld, mehr Sicherheit. Kaum ist die Tinte trocken, gibt es Kritik vom Koalitionspartner.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.