Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Bagatelle

Immer mehr Patienten leiden an Herzschwäche Keine Bagatelle

Eigentlich fühlt man sich doch fit, aber seit einiger Zeit wird es verdammt knapp mit der Puste. Ob beim Treppensteigen, beim Sprint zur Straßenbahn oder beim Unkrautzupfen im Garten.

Voriger Artikel
Notwendiger Schritt
Nächster Artikel
Glaubwürdigkeit beweisen

Von Volker Penne

Eigentlich fühlt man sich doch fit, aber seit einiger Zeit wird es verdammt knapp mit der Puste. Ob beim Treppensteigen, beim Sprint zur Straßenbahn oder beim Unkrautzupfen im Garten.

Das Herz rast, der Schweiß bricht aus allen Poren und ein Gefühl der Mattigkeit stellt sich ein. Halt ein schlechter Tag. Das wird schon wieder. Denkste.

Wer solche Symptome bei sich bemerkt, sollte aktiv werden. Denn dahinter kann eine Herzschwäche stecken, die möglichst früh umfassend behandelt werden muss. Statt normalerweise vier bis sechs Liter Blut pro Minute, pumpt der „Motor“ bei einem solchen Problem mitunter nur noch 2,5 Liter durch den Körper. Letzterer läuft quasi im Notprogramm. Das kann lebensgefährlich werden, da auch das Gehirn nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Ergebnis: Allein 2014 starben in MV 664 Menschen an Herzschwäche.

Dieses Krankheitsbild nur als Problem alter Leute zu sehen, deren Pumpe nachlässt, ist fahrlässig. Der Verlust an Leistungsfähigkeit ist nämlich die Folge anderer Herzerkrankungen. Leiden Sie beispielsweise an zu hohem Blutdruck? Wie ist Ihr Blutzuckerwert? Eigentlich wollten Sie das schon ewig mal vom Arzt kontrollieren lassen. Eigentlich.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Mitarbeiter der Stralsunder Tafel sortieren Obst und Gemüse für die Ausgabe: Sie sind auf Spenden von lokalen Betrieben angewiesen.

Zwei volle Einkaufswagen jährlich – so viel wirft jeder Deutsche im Schnitt in den Müll. Betriebe in Vorpommern wollen diesen Berg reduzieren.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.