Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Mangelhaft

Sauberkeit an Schulen Mangelhaft

Von Gerald Kleine Wördemann

Hier möchte man nicht müssen müssen: An einer Schule im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte hat die Schulleitung das Toilettenpapier aus den WCs verbannt. Weil das Papier sonst für Vandalismus missbraucht würde.

Dieses Beispiel, das der Landeselternrat öffentlich machte, zeigt auf besonders krasse Weise, was schiefläuft mit den Schulfinanzen in Mecklenburg-Vorpommern: Licht und Schatten liegen eng beieinander. Viele Städte sind zurecht stolz auf ihre proper zurechtgemachten Schulen. Daneben gibt es solche Häuser wie etwa das Förderzentrum Biberburg in Anklam (Vorpommern-Greifswald), wo seit Jahren ein ganzer Anbau wegen Baufälligkeit gesperrt ist.

Die überschuldeten Kreise und Städte schaffen es nicht, gleiche Lernbedingungen zu schaffen. Währenddessen brechen die Rücklagen im Landeshaushalt neue Rekorde. Das Sparen um jeden Preis hat Folgen:

Kinder und Jugendliche, die in maroden Schulen lernen müssen, verlieren eher den Respekt vor ihrer Umwelt – und schon landet die Toilettenpapierrolle dort, wo sie nicht hingehört.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kein Ehrendoktor Snowden

Von Frank Pubantz

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.