Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Mini-Planet Merkur schiebt sich vor die Sonne

Mini-Planet Merkur schiebt sich vor die Sonne

Ein winziger Punkt wandert über die Sonne: Der Beginn des sogenannten Merkurtransits war gestern ab 13.12 Uhr auch im Osten Deutschlands zu sehen.

Voriger Artikel
Wegducken wird teuer
Nächster Artikel
Ein bisschen mehr Bundeswehr

Der Planet Merkur wandert an der Sonne vorbei. Die Aufnahme entstand gestern 14.23 Uhr in Rostock.

Quelle: Arno Zill

Ein winziger Punkt wandert über die Sonne: Der Beginn des sogenannten Merkurtransits war gestern ab 13.12 Uhr auch im Osten Deutschlands zu sehen. Nur in Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern beeinträchtigten vereinzelte Quellwolken die Sicht, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach berichtete.

Bei dem seltenen Himmelsereignis wanderte der Merkur vor der Sonne vorbei. Als schwarzes Pünktchen vor der Sonnenscheibe sollte er bis 20.41 Uhr sichtbar sein. Mit bloßen Augen war das Schauspiel aber nicht zu beobachten. Voraussetzung war ein Fernrohr mit mindestens 50-facher Vergrößerung sowie Filter, die die Augen schützen. Viele Sternwarten boten die Gelegenheit, das Schauspiel zu beobachten.

Merkurtransite sind noch seltener als Sonnen- und Mondfinsternisse. Von Deutschland aus konnte das Schauspiel zuletzt 2003 beobachtet werden. Das nächste Mal ist es 2019 möglich. In diesem Jahrhundert soll der Merkur insgesamt 14-mal vor die Sonne treten.

Um keine Erblindung zu riskieren, dürfen Astronomie-Fans nur mit einem Spezialfilter nach dem Merkur Ausschau halten.

Der Merkur ist der kleinste Planet unseres Sonnensystems und hat einen Durchmesser von etwa 4900 Kilometern.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Claudius Dreilich, Toni Krahl und Dieter Hertrampf freuen sich bereits auf ihren Auftritt als Rocklegenden in Rostock — am 3. Juni.

Am 3. Juni treten die Puhdys, City und Karat als Rocklegenden in der Stadthalle auf

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.