Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Neue Chance

Wahl in Spanien Neue Chance

Spanien ist seltsam unberührt von den großen Themen unserer Tage. An diesem Sonntag sollen die Spanier wählen gehen, zum zweiten Mal innerhalb von sechs Monaten.

Spanien ist seltsam unberührt von den großen Themen unserer Tage. An diesem Sonntag sollen die Spanier wählen gehen, zum zweiten Mal innerhalb von sechs Monaten. Aber das, was in der Welt geschieht, wird dort wie durch einen Filter wahrgenommen. Flüchtlingsströme, Bürgerkriege, Klimawandel: Das sind lauter ferne Debatten.

Die Brexit-Entscheidung aber hat auch den spanischen Wahlkampf beeinflusst. In den großen Parteien, die sich am Sonntag zur Wahl stellen, gibt es keine Feindseligkeiten gegenüber der Europäischen Union. Aber man spürt: Es muss sich was ändern. Die Union soll verbessert werden, nicht abgeschafft. Der Chef der liberalen Ciudadanos hat es auf den Punkt gebracht: Der Brexit sei die Chance, sich in Europa darüber klar zu werden, „was wir sein wollen“.

Die Spanier sind in 30 Jahren Mitgliedschaft ein selbstbewusster Teil Europas geworden. Jetzt braucht Spanien schnell eine handlungsfähige Regierung, um in künftigen Verhandlungen seiner europäischen Verantwortung auch gerecht werden zu können.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Bild
mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.