Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Nur nicht abheben

Hochsaison in MV Nur nicht abheben

Von Andreas Ebel

Sächsisch, Bayerisch ... so ziemlich jede Mundart ist an unseren Stränden zu hören. Die Hochsaison ist jetzt Höchstsaison. Alle Bundesländer haben Ferien. Und sie kommen zu uns nach MV, um ihren Urlaub zu verbringen – im schönsten Urlaubsland überhaupt.

Strände, Natur, Landschaft, Kulturangebote überall und die modernen Ferienwohnungen und Hotels mit gutem Service sind die Hauptargumente für schöne Ferien in MV. Die Übernachtungszahlen steigen Jahr für Jahr, leider zum Teil auch die Preise für Wohnung oder Hotel. Natürlich ist es dem marktwirtschaftlichen Gesetz geschuldet, dass Angebot und Nachfrage den Preis bestimmen. In diesen Tagen ist es schwer, ein freies Bett in den Urlaubsorten an der Küste zu finden.

Alle Hotelmanager und Restaurant-Inhaber sind gut beraten, trotz der hohen Nachfrage preislich nicht abzuheben. Der Boom, den MV auch wegen der unsicheren Lage in einigen ausländischen Ferienzielen erlebt, wird eines Tages beendet sein. Dann sind mit Service und Preis zufriedene Stammgäste wichtig für den Erfolg.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Bombenanschlag in Kabul

Von Willy Germund

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.