Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 3 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Olympisches Feuer in Brasilia erst mal abgeseilt

Olympisches Feuer in Brasilia erst mal abgeseilt

Was es wohl bedeutet, sich so hängen zu lassen? Drei Monate vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio musste sich Militärpolizist Manoel Costa gestern als Fackelträger ...

Was es wohl bedeutet, sich so hängen zu lassen? Drei Monate vor Beginn der Olympischen Spiele in Rio musste sich Militärpolizist Manoel Costa gestern als Fackelträger mit der olympischen Flamme von Brasilias Juscelino-Kubitschek-Brücke abseilen, bevor das Feuer durchs ganze Land getragen wird. Gegen Mittag war es per Flugzeug aus Genf in der Hauptstadt Brasiliens angekommen. Der Fackellauf startete vor dem Präsidentenpalast und den Augen von Präsidentin Dilma Rousseff, die sich gerade in einem Verfahren zur Amtsenthebung befindet.

 

OZ-Bild

Fackelträger Manoel Costa seilt sich ab von der Juscelino-Kubitschek-Brücke in Brasilia.

Quelle: AFP

Das Olympische Feuer, das am 21. April im Heiligen Hain des antiken Olympia in Griechenland entzündet worden war, soll nun durch fast 300 Städte in allen 26 Bundesstaaten des Gastgeberlandes getragen werden. Etwa 12000 Träger kommen zum Einsatz. Am 5. August soll das Feuer dann im Maracana-Stadion in Rio de Janeiro entzündet werden und die ersten Olympischen Spiele in Südamerika einläuten.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Hamburg

„Ich sitze an der Bar, mit 'nem Drink und 'ner Cigar, da schleicht herein der Sensenmann, macht mich blöde von der Seite an“, singt Udo Lindenberg. Für sein neues Album hat er zwar schon mal selbst seinen Nachruf verfasst, aber: „Ey sorry, ich kann hier echt noch nicht weg.“

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.