Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Rost: Drei neue Masten für „Gorch Fock“

Rost: Drei neue Masten für „Gorch Fock“

Die Instandsetzung der „Gorch Fock“ wird weit länger dauern als geplant. Wegen Rostschäden würden jetzt auch die drei Masten des Segelschulschiffs der Marine ausgetauscht, ...

Voriger Artikel
Die Post geht von Bord
Nächster Artikel
Nichts gelernt

Besatzungsmitglieder der „Gorch Fock“ in den Masten. Das Segelschulschiff muss länger in der Werft bleiben.

Quelle: Markus Scholz/dpa

Die Instandsetzung der „Gorch Fock“ wird weit länger dauern als geplant. Wegen Rostschäden würden jetzt auch die drei Masten des Segelschulschiffs der Marine ausgetauscht, sagte Fregattenkapitän Achim Winkler gestern in Kiel. Auf der Werft in Elsfleth (Niedersachsen) wird die Bark seit Dezember überholt und liegt zur zeit im Dock in Bremerhaven. Die Arbeiten sollten eigentlich Ende Juli beendet sein. Jetzt dürfte die „Gorch Fock“ wohl erst wieder im März 2017 zur Verfügung stehen.

Die ab November geplante Fahrt nach Kolumbien, Mexiko und Kuba fällt flach, auch die für März 2017 vorgesehene US-Visite. Der für Mai 2017 geplante Besuch beim Hamburger Hafengeburtstag ist unklar.

Der lange Ausfall erschwert die Ausbildung der neuen Offiziersanwärter. Denn die Marine hat wegen der vielen Auslandseinsätze 2016 keinen Einsatz-Ausbildungsverband, sagte Winkler. Dort erhalten die angehenden Offiziere normalerweise ein Praktikum. Mit dem Sechs-Monats-Törn der „Gorch Fock“ sollte dies ausgeglichen werden. Eventuell wird für die seemännische Ausbildung ein ausländisches Segelschulschiff gechartert. Seit 1958 haben etwa 15 000 Männer und Frauen ihre seemännische Basisausbildung auf der „Gorch Fock“ absolviert. In dieser Zeit legte das Schiff über 750000 Seemeilen zurück.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
vian-les Bains

Für Joachim Löw ist Bundestrainer ein Traumjob. Sein zehnjähriges Dienstjubiläum möchte der 56-Jährige am liebsten mit dem EM-Titel feiern. Vor dem Turnierstart spricht Löw über seine Beziehung zu Frankreich, Kapitän Schweinsteiger, Favoriten und den Tunnelblick.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.