Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Sieg der Vernunft

Aufhebung der Stallpflicht Sieg der Vernunft

Bis gestern herrschte in MV eine seltsame Situation: Ob ein Huhn raus ins Freie durfte, hing nicht von seiner Gefährdung durch Vogelgrippe ab, sondern davon, in welchem Landkreis sein Stall stand.

Bis gestern herrschte in MV eine seltsame Situation: Ob ein Huhn raus ins Freie durfte, hing nicht von seiner Gefährdung durch Vogelgrippe ab, sondern davon, in welchem Landkreis sein Stall stand.

Grund des Irrsinns – ein Machtkampf zwischen Schwerin und den Kreisen.

Nachdem keine neuen Fälle von Geflügelpest aufgetaucht waren, erklärten Nordwestmecklenburg, Rostock, Vorpommern-Rügen und Ludwigslust-Parchim ganze Landstriche für unbedenklich. Andere Kreise hingegen folgten der Anweisung des Landwirtschaftsministers Till Backhaus (SPD) und behielten das totale Auslaufverbot bei. Backhaus forderte, die Stallpflicht nur auf Antrag der Geflügelhalter und nach erfolgter Einzelfallprüfung aufzuheben. Allein im Kreis Mecklenburgische Seenplatte gingen daraufhin Hunderte E-Mails und Anrufe mit Anträgen ein. Die Bearbeitung jedes einzelnen von ihnen ist praktisch unmöglich.

Was folgte, war ein längst überfälliges Treffen des Agrarministers mit Vertretern der Kreise und seine Einsicht, die Stallpflicht in ganz MV auf Risikogebiete zu beschränken. Ein Sieg für die Vernunft, denn lokale Behörden wissen am besten um die Lage vor Ort. Schwerin sollte den Landkreisen mehr Kompetenz zutrauen.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.