Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Verrücktes Farbenspiel

Verrücktes Farbenspiel

Von Bernhard Schmidtbauer

Radfahrer sollen künftig trotz Ampel-Rot die Straßen queren dürfen, wenn sie keine anderen Verkehrsteilnehmer behindern oder gefährden? Das Verbotssignal würde damit zum Stoppschild umfunktioniert.

Der Vorschlag stammt von einem Grünen- Politiker. Sinn und Zweck: Der Radverkehr soll so schneller und flüssiger gemacht werden.

Lange auf Rot geschaltete Ampeln bei – augenscheinlich – freien Straßen ärgern auch mich als Fahrradfahrer oft in Rostock.

Mit dem menschlichen Augenschein ist es jedoch so eine Sache. Ist folgendes Szenario nicht allbekannt? An einer Ampel nach links und rechts oder umgekehrt geschaut. Kein motorisiertes Fahrzeug entdeckt. Dann bei Rot losgefahren – und mit einem Mal ballert mit einem Affenzahn doch noch ein Auto oder ein Motorrad heran.

Die Idee vom roten Ampel- Stopp-Schild soll im ländlichen Teil der USA – wo kaum Fahrradfahrer unterwegs sind – und im toleranten Basel funktionieren. Das meint der Grünen-Politiker. In deutschen Städten dagegen ist es viel wahrscheinlicher, dass dieses verrückt anmutende Farbenspiel gefährliche Folgen nach sich ziehen wird.

„Bei Rot bleibe steh'n, bei Grün darfst du geh'n.“ Das weiß jedes Kind, schon von kleinauf. Und mit einem Mal sollen die Mädchen und Jungen bei Rot fahren dürfen, nach vorherigem Straße beobachten?

Als nächstes können Fußgänger bei Rot über die Straße gehen – wenn sie weder Auto, Laster oder Motorrad herannahen sehen. Und weiter: Warum sollen Autos dann nachts um 2 Uhr – wenn es fast menschenleer ist – minutenlang an einer roten Ampel warten?

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Schwerin
Das Wohnzimmer ist der Lieblingsplatz von Cécile Bonnet-Weidhöfer (33).

OZ-Interviews zur Landtagswahl: FDP-Spitzenkandidatin Cécile Bonnet-Weidhofer (FDP) setzt sich für Bürokratie-Abbau
und Chancengleichheit ein.

mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.