Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Vor goldenen Jahren

Genting kauft Nordic-Werften Vor goldenen Jahren

Dieser 2. März 2016 ist ein Tag, der als einer der besten in die turbulente Werften-Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns eingehen dürfte.

Dieser 2. März 2016 ist ein Tag, der als einer der besten in die turbulente Werften-Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns eingehen dürfte. Denn mit dem endgültigen Verkauf der Schiffbaubetriebe in Wismar, Warnemünde und Stralsund an den malaysischen Genting-Konzern wurden drei der größten wirtschaftlichen Sorgenkinder des Landes über Nacht zu drei der stärksten Hoffnungsträger.

Es bleibt nun abzuwarten, ob die Asiaten tatsächlich jene weißen Ritter sind, als die sie gehandelt werden. Denn natürlich haben die neuen Eigentümer handfeste Interessen: Sie wollen in erster Linie Geld verdienen. Es deutet aber alles darauf hin, dass sie dieses Ziel nicht zulasten, sondern zusammen mit der Belegschaft erreichen möchten: eine Win-Win-Situation.

Das Beste ist: Genting bringt ein Riesenauftragspaket mit. Mit dem Bau von Kreuzfahrtschiffen könnten die Werften über Jahre ausgelastet sein. Sie stehen vor goldenen Zeiten und dürften sich auch in der Eigen-Wahrnehmung wieder zu dem entwickeln, was sie immer waren — der industrielle Kern des Landes.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Wismar/Rostock/Stralsund

Strahlende Gesichter gab es gestern an den drei Werftstandorten Wismar, Warnemünde und Stralsund: Die rund 1400 Mitarbeiter sollen beim Verkauf an den malaysischen ...

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.