Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Zerreißprobe

Parteitag der Landes-Linken Zerreißprobe

Klare Signale gehen vom Parteitag der Linken in MV aus: Die Partei spürt die historische Chance für eine Beteiligung an der kommenden Bundesregierung mit SPD und ...

Klare Signale gehen vom Parteitag der Linken in MV aus: Die Partei spürt die historische Chance für eine Beteiligung an der kommenden Bundesregierung mit SPD und Grünen; andererseits hat sie aber auch Angst, in die politische Bedeutungslosigkeit zu fallen.

Um letzteres zu vermeiden – Umfragen sehen die Partei derzeit nur bei bundesweit sieben Prozent –, entdeckt die Linke ihre Rolle als Ostpartei neu. Hier, wo das größte Wähler-, vor allem Protestpotenzial, vermutet wird, soll gepunktet werden. Themen dafür sieht die Partei reichlich: Ungerechtigkeit bei Löhnen und Renten, drohende Armut, mangelnde Chancengleichheit in der Bildung. Das allein wird für einen Wahlerfolg aber nicht reichen.

Das Dilemma der Linken heißt SPD. Ausgerechnet die Partei, die derzeit aus Sicht der Linken auch Hoffnungsträger für eine Politik nach CDU-Kanzlerin Merkel ist, gräbt ihr derzeit beim Thema soziale Gerechtigkeit das Wasser ab, dem Thema zur Bundestagswahl. Darin schwingt ein Stück Ironie mit, denn vor Jahren war es die Linke, die unzufriedene SPD-Anhänger einsammelte. Der Spagat zwischen knallharter Opposition und Regierungsanspruch könnte am Ende inhaltlich zur Zerreißprobe werden.

OZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Leserbriefschreiber suchen Antworten auf Frage, wie Gräben zu schließen sind

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Kommentar
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.