Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
An wen wird da gedacht?

Die Lange Str. soll sicherer werden An wen wird da gedacht?

Ingrid Richter aus Rostock

Rostock. Ich wohne in der Langen Straße seit vielen Jahren und mir erschließt sich nicht, warum eine Fahrradstrasse die beste Lösung sein sollte. An wen wird dabei gedacht ? Doch ausschließlich an die Sicherheit und Vorfahrt der Radfahrer. Aber die Radfahrer sind sehr sicher, wir haben uns in der ganzen Stadt daran gewöhnt, dass sie alle Bereiche des Straßenverkehrs benutzen - Radwege (nicht immer in der angezeigten Richtung), Gehwege, Straßen. Auf dem Gehweg wird geklingelt, als Passant geht man zur Seite und lässt die Radfahrer vorbei - ein freundliches Dankeschön erhält man selten. Und was ist eigentlich so schlimm daran, wenn ein Fahrradfahrer kurz anhält, um ein Auto ausparken zu lassen? Dass Autos an einer roten Ampel halten, ist in aller Regel sicher. Bei Fahrrädern weiß man das nie so genau. Zur Not wird über den Gehweg ausgewichen - nur nicht anhalten. Ich spreche hier nicht für alle Radfahrer und auch nicht für alle Autofahrer oder Fußgänger. Aber alles in allem muss sich m.E. gar nichts an der Langen Straße ändern, wenn alle Verkehrsteilnehmer bereit sind, sich an Regeln und Fahrtrichtungen zu halten und ggf. auch mal ohne Verpflichtung Rücksicht nehmen und das nicht immer nur von anderen erwarten. Das gilt eben auch für die Radfahrer.

Ingrid Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund

Formstaal-Chef Thomas Kühmstedt (51) spricht im OZ-Interview über die großen Erwartungen der Schiffbauer an die MV Werften und erklärt, wie sein Unternehmen während der Branchenkrise erfolgreich bleiben konnte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.