Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Arbeitgeber wollen flexiblere Arbeitszeiten

Rostock Arbeitgeber wollen flexiblere Arbeitszeiten

Detlef Suhl aus Rostock

Rostock. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man lachen. Gerade in der Gastronomie, wo die Ausbeutung der Arbeitskräfte schon boomt wie verrückt, beklagen sich Arbeitgeber (nicht alle wohlgemerkt). Habt ihr es immer noch nicht mitgekriegt, was ihr da anstellt?

Der Arbeitgeber hat die Pflicht, sich um Organisation für einen reibungslosen Ablauf der Geschäfte zu kümmern, nicht der Angestellte. Nach 10 Stunden Arbeit ist man halt nicht mehr in der Lage, seine Arbeit konzentriert auszuführen. Wenn eine Feier ansteht, muß eben rechtzeitig für genug Personal gesorgt werden, welches sich ablösen kann. Das ist schwierig, da Arbeitskräfte schwer zu bekommen sind, auch aus verständlichen Gründen.

Detlef Suhl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
OZ-Telefon-Forum
Viele Leserfragen gab es beim gestrigen OZ-Telefon-Forum zum Thema „Allergien – was tun?“

Fast jedes vierte Schulkind in MV ist Allergiker. Zum Thema gab es am Mittwoch OZ-Telefon-Forum viele Leserfragen.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.