Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 5 ° Regen

Navigation:
Bundeskanzlerin wechselt ständig ihre Meinung

Merkel fordert mehr Abschiebungen Bundeskanzlerin wechselt ständig ihre Meinung

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Denn die Geister, eh Flüchtlinge, die Sie aufrief, alle nach Deutschland zu kommen, wird sie nun wohl nicht mehr rechtzeitig vor der nächsten Bundestagswahl los.

Erst eine wahnsinnige Einladung an alle Flüchtlinge aus dem syrischen Kriegsgebiet, welchen auch gleich die Afghanen folgen, mit der Zusicherung, alle anzuerkennen, und in deren Gefolge Wirtschaftsflüchtlinge aus aller Herren Länder, insbesondere vom Balkan und dann plötzlich alles kehrt? Sämtliche Ehrenamtler und Flüchtlingshelfer müssen sich doch jetzt verar...t fühlen, für ihre geleistete Arbeit.

Aber unsere Frau Bundeskanzlerin wechselt ja ständig ihre Meinung oder sie hat erst gar keine und kann auch zu wichtigen Fragen sich nicht eindeutig positionieren.

Viel larifari in ihrer Politik. Und das soll weitere vier Jahre so gehen? Mit mir jedenfalls nicht. Es reicht schon lange.

Die SPD sollte endlich zu einem Kurswechsel bereit sein oder sie geht langsam den Bach runter. Es gibt übrigens derzeit keine Volksparteien mehr, das reden sich die beiden angeblich Großen selber ein und glauben das auch noch. Irren ist halt menschlich.

Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel

Bap tritt am 15. Dezember in der Stadthalle auf / Sänger Wolfgang Niedecken (65) verspricht einen hohen Mitsingfaktor und erklärt seine Verbindung zu den Puhdys

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.