Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Gedenkwoche Lichtenhagen

Stäbelow Gedenkwoche Lichtenhagen

Marina Sann aus Stäbelow

Stäbelow. Man kann ein Thema auch totreden. Ich kann es nicht mehr hören. Sicherlich war es vor 25 Jahren schlimm und nicht in Ordnung. Auch ich kann den rechten Mob nicht gutheißen und bin dafür, daß sich das nicht wiederholen darf. Aber hat mal einer gefragt, warum das so eskaliert ist? Nicht die Bewohner von Lichtenhagen geschweige denn die Polizei waren Schuld. Wie würden Sie reagieren, wenn man ihr Stadtteil zusch..., wenn vor ihrer Haustür geklaut wird, man bedroht wird und sich nicht mehr sicher fühlt. Schuld sind nicht die Menschen in Lichtenhagen, sondern die Politiker, die diese Entscheidungen getroffen hatten und dem Mob die Tür geöffnet haben.

Gut, es darf und wird sich nicht wiederholen. Auch die Menschen haben dazugelernt. Nur manche Politiker nicht.

Marina Sann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.