Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° bedeckt

Navigation:
Gute Wahl?

Geheimpapier: Pionierhaus soll Fitnesscenter werden Gute Wahl?

Rosemarie Ventzke aus Stralsund

Stralsund. Nun ist es heraus: Das Pionierhaus soll doch ein Ftnessstudio werden! Wahrscheinlich hat man nach den Proteststürmen der Bürger vor einiger Zeit gedacht, es wäre genug Gras über die Sache gewachsen und das etwas anrüchige Vorhaben könnte still und heimlich abgeschlossen werden.

Der 2. Vorsitzende der CDU-Fraktion und Vorsitzende des Bauausschusses, Herr Rechtsanwalt Hendrik Lastovka, plant, auf dem wunderschönen Gelände des ehemaligen Pionierhauses ein Fitnessstudio errichten zu lassen. Was aus dem Park wird, kann man sich gut vorstellen! Eine Genehmigung zu erhalten - kein Problem! Die Untere Naturschutzbehörde stimmt natürlich auch zu. Weitere Interessenten werden einfach nicht informiert und schon ist der Weg frei.

In unserer bewegten Zeit sollte doch wohl ein familienorientiertes „Wohn- und Servicehaus“ als Begegnungsstätte in diesem Umfeld den Vorrang erhalten! Bei dieser Art, Politik zu betreiben, muss man sich nicht wundern, wenn alternative Parteien diesen Zulauf haben!

Rosemarie Ventzke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Stralsund
Wohnhaus, Gasthaus, Gewerkschaftshaus, Pionierhaus: Das über 200 Jahre alte Gebäude am Knieperdamm soll jetzt einem Fitnesscenter weichen.

In internen Dokumenten empfiehlt die Stadtverwaltung in Stralsund für Investoren aus, die von Kommunalpolitiker Hendrik Lastovka (CDU) unterstützt werden.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.