Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regen

Navigation:
In jedem Krieg leidet immer zuerst die Zivilbevölkerung

Helfer: „Jeden Tag Dutzende Omrans in Aleppo“ In jedem Krieg leidet immer zuerst die Zivilbevölkerung

Holger Klein aus Rostock

Rostock. Wie heuchlerisch der Aufschrei im westlichen Lager über den Krieg in Aleppo, das ist syrisches Territorium, und jeder Staat dieser Erde hat das Recht sein Land zu verteidigen. Die USA und die sogenannte westliche Wertegemeinschaft tragen den Krieg in jede Region dieser Welt, der ihren Interessen entgegen steht, insbesondere nach der Suche nach wertvollen Rohstoffen. So auch Erdöl und Erdgas in Syrien.

Nach dem 9. September 2001 in Amerika waren die Handlager in den syrischen Foltergefängnissen den westlichen Freiheitskämpfern gerade gut genug, um vermeintliche Anhänger und Sympathisanten zu foltern und zu quälen. Diese Foltergefängnisse hatten die Amis doch auch in Polen und Rumänien genutzt, wie sich so vieles im Nachgang herausstellte.

Aber in Aleppo konzentrieren sich nicht nur die unschuldige Bevölkerung, nein auch Terroristen und sogenannte Freiheitskämpfer, welche die Lage der Zivilisten ausnutzen und sie auch als menschliche Schutzschilde gebrauchen.

Mir persönlich geht das Schicksal des kleinen Omrans auch sehr nahe, aber es wird mal wieder medial ausgeschlachtet, um Syrien und Assad zu verdammen.

Wie war das nochmal mit Hussein im Irak und dem Giftgaseinsatz? Wer setzt gerade in Aleppo Giftgas ein? Die Widerstandskämpfer, die Oppositionellen, die Freiheitskämpfer, ja so bitter klingt die Wahrheit für die Unterstützer des Terrorismus im westlichen Lager.

Der IS wird verschwinden, Assad wird eines Tages gehen, aber Syrien und dem syrische Volk steht es bevor, in ihr Land zurück zu kehren und die Heimat neu aufzubauen wie Deutschland nach dem 2. WK. Dabei sollten wir helfen und nicht mit Waffenlieferungen an Kriegsparteien in den Nahen Osten und andere Krisenregionen.

Holger Klein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Aleppo

Nach neuen Luftangriffen in der umkämpften nordsyrischen Stadt Aleppo sorgt ein Video für Entsetzen, das einen überlebenden kleinen Jungen zeigt.

mehr
Mehr aus Leserbriefe
Benjamin Barz Ostsee-Zeitung Ostsee-Zeitung Umfrage, Meinung, Teaser der den User auf die Seite "Umfragen" führen soll image/svg+xml Image Teaser „Umfragen“ 2015-09-23 de MEINUNG Aktuelle Umfrage Ihre Meinung zählt: Geben Sie ein Votum ab zu aktuellen Themen aus Politik, Wirt- schaft und anderen Gebieten. Alle Umfragen auf einen Blick finden Sie hier.